Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Keine Eingabe in den Textfeldern im Internet-Explorer möglich

Hallo zusammen,

ich kann schon seit längerem im Internetexplorer (6.0) in den Texteingabefeldern nichts eintragen. In Firefox ist es kein Problem. Rechner ist auf Spyware, Viren etc. untersucht und sauber.

Vielleicht hat jemand eine Idee, woran das liegen kann?



Antworten zu Keine Eingabe in den Textfeldern im Internet-Explorer möglich:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Sicher, das nicht nur die (schrift)Farben auf weiss gestellt sind, die eingabe funktioniert, du aber gar nichts siehst? :)

Danke für die Idee!
Aber selbst das habe ich schon probiert - isses aber nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!

Ich glaube die elementarere Frage ist eigentlich, warum du überhaupt den IE benutzt. Laß den einfach IE sein und nutz weiterhin den Firefox, der is sowieso besser ;-)

Greetz, Jak

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Viele haben ihre Gründe :)
Funktionieren die eingabefelder denn?
Das heist, schreibe mal 2 wörter in das notepad, kopiere sie, und füge sie in das google eingabefeld ein, bestätige. Wird nach den Wörtern wirklich gesucht?

Hallo!

Ich schließe mich diesem Problem an. Firefox ist leider keine Alternative, da der Nutzer, der dieses Problem hat den IE braucht, um spezielle webbasierende Anwendungen zu nutzen. Das Betriebssystem ist Windows 2000 Professional.

Es wird im Eingabefeld kein Cursor angezeigt und es ist auch keine Eingabe möglich.

Ich hoffe, es weiß jemand Rat.

Hallo

ich habe das Problem neuerdings auch...
Mit Firefox funktioniert es, mit IE, respektive Avant nicht.

Warum kann das sein?

LG

Dani

Hallo zusammen,

habe seit gestern das gleiche Problem Es begann, dass bei Antwort einer Mail im HTML Format im Textfeld nur einmal die ~ erschien, egal, was eingegeben wurde. (Outlook2003, Office2K) Bei der Gogglesuche nach dem Problem fiel auf, dass zwar die Adresszeile (www. usw) auszufüllen war, jedoch im Goggle Suchfeld keine Eingabe möglich war. Es erscheint auch kein Cursor in der Suchmaske. Wähle ich eine Seite direkt an, kann ich mit der Maus arbeiten, aber Texteingaben sind nicht möglich. Ich glaube nicht, dass es ein IE problem ist, sondern eher etwas grundsätzliches. Bin für jeden guten Tip dankbar. Der Rechner ist definitiv virenfrei !!!!

Hallo nochmal,

ich habe mein Problem eben gelöst, indem ich von CD den IE 6 neu installiert habe. Seitdem läuft alles rund. Dabei ist mir aufgefallen, dass bei der Versionsbeauskunftung auch eine Felermeldung erscheint. Habe sie leider nicht notiert, aber es sind irgendwelche Daten nicht lesbar.

Es läuft jedenfalls. Und vielleicht hilft es ja auch dem einen oder anderen weiter.

LG

Fritzi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Internetoptionen , Programme , Zurücksetzen .....

hallo auch ich habe das gleiche Problem und dazu kommt noch daß bei mir auch keine Systemwiderherstellung mehr möglich ist und ich auch keine Sicherung dort machen kann weil ich auch in dieses Feld nichts eingeben kann.
Falls jemand eine Lösung dafür gefunden hat so bitte ich um seine Unterstützung.


« Win XP: Notebook mit XP löschen! Wie?Win XP: Computer schneller machen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Spyware
Als Spyware bezeichnet man Programme, Dateien und Funktionen, die Daten über das Surfverhalten an den Hersteller der Spyware verschicken. Meistens kommen diese Anh&a...