Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC fährt nicht ganz hoch Win 2000

 :'( :'(

Hallo

mein PC fährt nicht mehr hoch...er bleibt während dessen einfach stehen und bringt folgende Meldung
 

***stop** wenn diese Fehlermeldung zum ersten mal angezeigt wird, starten sie den Computer neu. Sollte diese Fehlermeldung dann erneut angezeigt werden, gehen Sie folgender maßen vor:

führen Sie eine virenprüfung durch.
Entfernen sie alle zuletzt installierte Festplatten oder festplattencontroller.
Überprüfen Sie die Konfiguration und die Termineirung der festplatte.
Führen sie CHKDSK/F aus, um Festplattenfehler zu suchen, und starten Sie danach den Computer neu.


weitere Infos zur problembehandlung finden Sie im handbuch " erste Schritte".******



Kann mir jemand helfen was zu tun ist?
Ich habe keine neue Festplatte installiert und nichts verändert.
Wie soll ich nach Fehlern suchen wenn er gar nicht hochfährt??
abgesicherten Modus habe ich bereits versucht...ohne Erfolg!


Bin euch dankbar für jeden tipp

Liane
 :-\ ???



Antworten zu PC fährt nicht ganz hoch Win 2000:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

Vorschlag (mehrmals erfolgreich durchgezogen) :

a) alle Kabel entfernen/abstecken außer Monitor, Maus, Tastatur
b) PC booten ins BIOS
c) BootReihenfolge umstellen auf CD als "First Boot Device"
d) ReBoot mit eingelegter Windows 2000 - CD
e) ReparaturInstallation (keinerlei Datenverlust!!)
f) nach Erledigung beim ReBoot d.BootReihenfolge wieder auf HDD einstellen
g) beim ReBoot in den abgesicherten Mode gehen
h) Arbeitsplatz / Systemlaufwerk / Eigenschaften / Extras / Jetzt Prüfen... / 2x Häkchen setzen
i) ReBoot - Service Pack 4 !!
j) alle Kabel intus
k) normal Modus
l) "Windows Updates"

Hallo E-Bill :)


vielen Dank für deinen Tipp.
Leider hat es nicht geklappt.
Habe es unendlich oft versucht.

 ??? ??? :'(

Trotzdem lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast auf meine Frage zu reagieren ():-)

Gruß

Liane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Schritt hat denn nicht geklappt?

 ;D

Hallo

d) ReBoot mit eingelegter Windows 2000 - CD


klappte leider schon nicht mehr.
 ???

Der PC fährt nicht hoch...bleibt immer stehn.
In keinem Modus...ich habe alle versucht ::)

Ich denke die Festplatte ist defekt...

Liane

Hallo,

was hat denn das Booten von der CD mit der Festplatte zu tun?

Punkt d sagt lediglich das du von der Windows 2k CD Booten sollst und nicht von der Festplatte darum auch zuvor die umstellungen im BIOS.

Gruss
TFO

Hallo,

was hat denn das Booten von der CD mit der Festplatte zu tun?

Punkt d sagt lediglich das du von der Windows 2k CD Booten sollst und nicht von der Festplatte darum auch zuvor die umstellungen im BIOS.

Gruss
TFO

Hallo

das war mir schon klar, dass ich von der CD booten soll ;D;D

Was ja aber nicht klappte...es kommt immer wieder die alte Fehlermeldung.
Wieso ich denke das liege an der Festplatte??
Habe mit 2 unabhängigen Technikern gesprochen...die meinten das... :'(

Liane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Weil du anscheinend nicht von der CD bootest. Hast du im Bios die Bootreihenfolge auf CD gestellt?

 ::)

Aber natürlich habe ich die Umstellung im BIOS gemacht ;D

Du traust mir wohl gar nix zu :-\:-\

Nix für ungut ():-)

Liane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein. War ja nicht böse gemeint. Was ich nicht verstehe...wenn du von der CD bootest, kommt dann der Bildschirm "Drücken sie eine Taste um von CD zu booten"?


« Problem mit dem Sonderzeichen "^"Laptop Windows xp »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...