Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fehlermeldung geht nicht weg

Hallo, bei mir wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

Die Anwendung oder DLL C:\PROGRA~1\Bluewin\Quick~1\SMARTB~1\psapi.dll ist keine gültige Windows-Datei. Überprüfen Sie dies mit der Installationsdiskette.

Bluewin ist mein Treiber fürs Internet (Schweiz). Habe das Programm deinstalliert und wieder installiert. Das Fenster lässt sich aber gar nicht wegklicken.

Bitte helft mir, sonst fliegt er vom Balkon.

Danke
Anja



Antworten zu Fehlermeldung geht nicht weg:

Wann kommt denn diese Fehlermeldung? Beim Start? regelmäßig?

Welches betriebssystem hast du?

habe windows xp. die meldung ist gleich beim start da. man kann sooft draufklicken wie man will.

Deinstalliere das Teil am besten im Abgesicherten Modus!!!

Neustart und F8 Taste drücken!

Nach Deinstallation der Software mußt du die Registry reinigen!

Start>Ausführen da dann mregedit eingeben = OK
Da auf bearbeiten>Suchen (Softwarenemen eingeben) und Enter
Entf = Löschen
Enter ist Bestätigen
F3 = weitersuchen

immer so weiter........

Achtung, Änderung in der Registry kann Windows killen

Registry Backup

Info:

http://www.winfaq.de/faq_html/tip0010.htm

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ODER : Systemwiederherstellung , auch wenn Zenit die nicht mag !!  :o::):-[
Mir hat sie bisher die Registry immer ordentlich wiederhergestellt  ;D:D;):)

ich danke euch für die hilfe. aber wenn ich registry öffne, stürzt mein pc ab! daher habe ich angst irgendetwas zu ändern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Musst Du ja nicht , wenn Du eine Systemwiederherstellung machst . Die wird dabei auf den vorherigen Stand gebracht ...  ;D
Schnellst Methode :
diesen Befehl kopieren und unter Start/Ausführen wieder einfügen (Strg+v).

%SystemRoot%\System32\restore\rstrui.exe

Ruft die Systemwiederherstellung auf.

hab ich probiert. aber auch wenn ich über start auf systemwiederherstellung gehe passiert gar nichts. haltet mich bitte nicht für doof. es liegt am pc.

hallo,da ist schon mal 2003 geholfen worden. Wenn ich jetzt mit dem LINK ins Net gehe bin ich gleich bei den Russen, dabei war da mal vor her ein wunderbares Tool, was den Fehler bei so vielen beseitigt hat.
Was kann man jetzt machen?
Ich bedanke mich schon mal voraus, denn ich kann einige Prog. nicht mehr updaten.
mfg reeeni (reinklu@web.de)


« Computer nimmt MP3-Player nicht anservicepack2 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DLL Datei
Die Abkürzung DLL steht für Dynamic Link Library. Dies ist eine Windows-Datei mit Programmroutinen, auf die mehrere verschiedene Programme zurückgreifen k&...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...