Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Gelöschte Sachen zurückholen

Hi Leute ich habe vorhin ausversehen eine datei gelöscht die ich unbedingt brauch und ich hab sie auch schon aus dem papierkorb entfernt.könnt ihr mir sagen wie ich die wieder zurückholen kann?



Antworten zu Win XP: Gelöschte Sachen zurückholen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tuneup drauf ? Restore ...
Bloss nichts in der Partition installieren , könntest den Platz der Datei erwischen ...

hallo! ich hab n anderes dummes problem: ich wollte die icons für die normalen ordner in windows xp ändern. nun scheine ich beim bearbeiten dieses "dateitypens" (es sind ja ordner, keine dateien) versehentlich die totale standard-funtkion gelöscht zu haben, ordner mit einem doppelklick zu öffnen! (klingt lächerlich, is aber so! :-D )
kamm mir also einfach jemand schreiben, was ich eingeben muss, wenn ich im explorer die "ordneroptionen" bearbeite, unter "dateitypen" auf registrierte dateitypen: "dateiordner" gehe (wie gesagt, habe ich offensichtlich die "open"-aktion entfernt), und zwar als aktion, und welches program dafür verwendet wird (ich vermute die shell) ????????????????
p.s.: nein, ich kann und will keine systemwiederherstellung machen :-)

vielen dank schonmal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@detsen:
Was hat das bitte mit dem Thema datenretten zu dun?
Wenn du ein Problem hast dann erstelle doch ein eigenes, neues Thema.

zum Theama:
Mit TuneUp kann mans probieren, das ist aber nicht gerade das beste programm. Um erlich zu sein damit hab ich noch nichts gefunden, was ich gesucht habe. Aber kannst es ja mal probieren.
Besser Programme die ich kenn sind auf jeden Fall einmal Stellar Phoenix FAT&NTFS, ist aber Shareware und ohne Key kannst du zwar suchen, aber nichts wiederherstellen.
Und da wäre noch PC Inspector File Recovery.

Hallo

Eine weitere Möglichkeit wäre Easy Recovery Lite. Kostet
nichts, liefert gute Ergenisse, kann aber pro Durchlauf
nur maximal 25 Dateien (weil Light-Version) wiederherstellen.

MFG

drhook


« Win XP: c:\windows\system32\drivers\etc fehlt oder kaputt???Win XP: internetverbindung wird beendet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...