Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Keine Installation von Sp2 möglich,warum?!

Hallo Smiley

Ich musste vorgestern mein PC neu aufsetzen da alles den bach runtergelaufen war

Ich hab also alles neu gemacht und alle Updates aufgespielt die es so von Windows gab...
Nun Hab ich vor SP2 zu installieren aber beim automatischen Update bricht der sofort mit "fehlgeschlagen" ab und macht nichts mehr..

Ich habs auch Manuell versucht aber dann sagt er mir (nach 10stunden downloaden,dank ISDN) Das dies keine zulässige win32-anwändung wäre und bricht auch ab....auch war die install datei nur ~5MB groß statt 271MB..

Ich hab keine ahnung was passiert ist und wie ich es lösen kann.... Ich hab auch schon bei zich Seiten geschaut aber irgendwie komm ich nicht weiter..

Ich hoffe ihr könnt mir da vielleicht helfen

MFG
Justus *wink*



Antworten zu Win XP: Keine Installation von Sp2 möglich,warum?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hat den kein Kumpel eine SP2-CD zum leihen ..... ???

nicht wirklich :(

Das ist ja das blöde..und die frage ist dann auch noch obs denn überhaupt funzt...wenns schon manuell nicht geklappt hat..geht es denn trotzdem mit einer cd?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du eine nimmst , die schon mal eingespielt wurde , und es geht dann auch nicht , liegt es dann an deinem PC ...
Das sollte man erst mal rauskriegen .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habs auch Manuell versucht aber dann sagt er mir (nach 10stunden downloaden,dank ISDN) Das dies keine zulässige win32-anwändung wäre und bricht auch ab....auch war die install datei nur ~5MB groß statt 271MB..


Ich schätze mal da hast du Dir nur die Installationsdatei für das Online-Setup gezogen.
Die richtige Stand-Alone-Version gibts hier:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=049c9dbe-3b8e-4f30-8245-9e368d3cdb5a&DisplayLang=de

Such Dir aber lieber jemanden mit DSL, lad es da und brenn es auf CD, bevor du mit der ISDN-Leitung anfängst runterzuladen!

Hallo,
ich hab jemanden mit SP2 auf CD gefunden.. :)
aber auch das lässt sich nicht installieren..

dafür ist die fehlermeldung auch eindeutiger :D

Das update kann nicht ausgeführt werden,weil Kernel keine Original Windows anwendung ist.

Ähm, 2 fragen...
1.Kann man das lösen?
2.Auch bitte bitte ohne nochmal alles neu zu machen...

Vielen vielen dank für eure hilfe schonmal ;)

@Justusjonas

Musst vielleicht zuerst das Service Pack1 installieren, dann funzt vielleicht auch Service Pack2.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
@Justusjonas

Musst vielleicht zuerst das Service Pack1 installieren, dann funzt vielleicht auch Service Pack2.

NöNö, das ist voll abwärtskompatibel.


@edit
oder hast irgendwelche Änderungen am System vorgenommen (Bootscreen, Bootloader, etc.)

@edit2
(man lernt ja nie aus)

Zitat
Systemdatei (Kernel) ist keine Microsoft Windows-Datei
Plattform:      Win XP
Anwendung: SP2
Beim Installieren des SP2 kommt es möglicherweise zu folgender Fehlermeldung:

Die zum Starten des Computers verwendete Systemdatei (Kernel) ist keine Microsoft Windows-Datei. Das ServicePack wird nicht installiert.

Weitere Informationen finden Sie in der Knowledge Base, Artikel Q327101.

Das Problem liegt an einer modifizierten Version der Datei "Ntoskrnl.exe", welche die Befehlszeilenoption "/KERNEL" in der Datei "Boot.ini" verwendet. Dies passiert zum Beispiel beim Einsatz von Programmen wie BootXP oder LogonUI Boot Randomizer.

Da sich die Ntoskrnl.exe nicht einfach überschreiben lässt, lautet die Lösung:

Erst einmal muss eine Original-Ntoskrnl.exe vorhanden sein: entweder von der Installations-CD extrahieren oder beim SP1 die aus dem Ordner "WINDOWS\ServicePackFiles\i386" nehmen.

Die "Ntoskrnl.exe" in ein beliebiges Verzeichnis kopieren.
Dann die Ntoskrnl.exe umbenennen in Ntoskrnl.ex und danach ins Verzeichnis C:\WINDOWS\system32 kopieren.
Windows im abgesicherten Modus (F8) starten und die aktuelle Ntoskrnl.exe in Ntoskrnl.xe sowie die Ntoskrnl.ex in Ntoskrnl.exe umbenennen.
Rechner neu starten und auf SP2 updaten.
« Letzte Änderung: 28.12.06, 12:12:00 von tremor4fun »

Mein Windows ist original :)

Ich hab SP1 installiert :)

Ich hab nichts vorgenommen,was das angesprochene betrifft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sorry, siehe oben

JUHU :)

Es hat geklappt..ich musste die boot.ini verändern um es zu installieren. :D


*hüpf*

Ich danke allen die mir geholfen haben!!!

Frohes neues jahr wünsch ich!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Verrate mal , was genau Du geändert hast , der Nächste mit DEM Problem wird es dir danken ....


« Win XP: Ruhezustand - PC fährt sofort wieder hochWin XP: Eplus vs. Emule? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!