Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win95: Programme lassen sich nicht mehr installieren

hallo, nach installation von einem kostenpflichtigen sicherheitsprogramm welches ich später gelöscht habe(bin mir nicht 100% sicher ob es wirklich vollständig deinstalliert wurde), lassen sich keine programme mehr installieren. das setup wird zwar angezeigt öffnet sich aber nicht.(z.B.Firefox) glaube nicht das es ein virus ist, eher irgeneine sicherheitseinstellung oder ähnliches. wer kann mir helfen?



Antworten zu Win95: Programme lassen sich nicht mehr installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welches kostenpflichtige Programm hattest du installiert ???

Wenn Du eine Firewall hast(kenne mich nicht so mit Win 95 aus9, deaktiviere sie mal!


« Win XP: Fehler beim datei ins internet laden?Win XP: automatischer Mausklick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...