Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Zugriff auf PC erlauben

Hallo,
ich habe mir das Programm 'PC-Zugriff von unterwegs' gekauft. Dies ist wie eine Fernbedienung für den PC.

Aber wenn man auf einem PC auf einen anderen PC zugreift, muss man diesen Zugriff erst erlauben.
Zu meiner Frage:
Kann man irgendwo einstellen, dass der PC den Zugriff automatisch annimmt? Wenn es geht auch nur bei bestimmten PCs.. oder wäre das nicht so klug, weil dann jeder auf den PC zugreifen kann?

danke schon mal, jonas



Antworten zu Win XP: Zugriff auf PC erlauben:

kannst mit dem prog machen. sollte in der bedienanleitung stehen.(kenn mich damit nicht aus, hab nur gegooglt)
http://www.databecker.de/pczugriff_von_unterwegs.html

offen ist er nur ,wenn du folgende punkte nicht beachtest, die das prog unterstützt
Passwortschutz, IP-Filter und verschlüsselter Datenstrom


« Systemprobleme nach Installation von Service Pack 2 Windowsoberfläche hacktwindows nimmt passwort für mein benutzerkonto nicht mehr an »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...