Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win ME: Ihre Frage: Systemüberlastung beim Hochfahren

Hin und wieder erhalte ich die Anzeige auf dem blauen Bildschirm: Das System ist überlastet!
Behebung meist nur mit Warmstart (Strg+Alt+Entf) möglich.
 
PC mit AMD Duron; 1 GHz; Windows ME; Von 40 GB Festplatte nur ca. 10 GB belegt; Arbeitsspeicher 256 MB.
Während der Arbeit ab und an Aufhängung, mit Task beenden wieder ok oder auch nur mit Warmstart.

Woran kann das liegen und was kann ich tun außer bereits mehrfach Defragmentierung oder NAV-Fehlerbehebung?
Danke für Antwort und Grüße,
D.Andres



Antworten zu Win ME: Ihre Frage: Systemüberlastung beim Hochfahren:


« Win XP: headset funzt nichtmehr am notebookWin XP: Desktop erscheint nicht, Rechner startet sofort wieder neu »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...