Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Einige Programme hauen nicht mehr hin???

Bei der Installation von Norton A.V. gab es Ärger und ich mußte die Systemwiederherstellung benutzen.
Bloß, nun funktioniert einges nicht mehr.

Das Fenster für die Systemwiederherst. bleibt beim aufrufen WEIß.

Dateien SUCHEN haut auch nicht mehr hin.Keine Eingabe möglich.

Der Media Player öffnet sich nicht mehr,

und der PC startet langsamer als sonst.

Wie kann ich XP reparieren?Komme ich irgendwie in den
ABGESICHERTEN MODUS.Eventuell beim Starten?
Was kann ich noch probieren.


Hermann
 



Antworten zu Einige Programme hauen nicht mehr hin???:

da hilft nur datensicherung. und xp neu installieren. wen dir norton 1x das system zerschossen hat bekommst es nicht mehr sauber hin.

würde dir auch empfehlen ein anderes virusprogramm zu benutzen.hatte mit norton auch nur probleme.
avg odeer antivir sind echt ne gute alternative

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke schon mal für die Tipps.
Wie repariere ich denn XP mit 2 Recovery CD`s?
Hatte sie mal eingelegt,aber da weiß ich dann ehrlich gesagt nicht mehr weiter.Man wird da ja nicht Schritt für Schritt weitergeleitet???

Hermann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eigentlich gibt es bei Windows XP nur eine CD - ROM zur Installation. Da steht meisten Windows Recovery drauf.

In den Abgesicherten Modus kommst du, wen ich mich nicht täusche, wen du beim Rechner anschalten F8 gedrückt hälst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mein Laptop ist von Toshiba und da waren 2 Recovery CD´s
mit dabei.Von Windows XP steht da direkt nichts drauf.
Nur unten klein irgendwas von Mikrosoft.

Hermann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die eine ist die Windows Recovery und die andere werden die Treiber für Spielereien am Laptop sein. 

Hallo Herman,
ich habe einen Toshiba S1800-514 mit zwei Produkt Recovery CD-ROMs. Auf einer steht klein in der Mitte links 1 / 2 und auf der zweiten 2 / 2. Probier es mal zuerst mit 1 / 2. Der Hinweis auf XP fehlt bei mir auch, aber es ist bei mir dieses OS. Am Anfang der Installation kommt sicherlich ein Hinweis, welches System installiert wird.

Gruss Armando_1

- ich weiss, dass ich nichts weiss -

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo Armando,

wie kommt man denn bei Toshiba ins BIOS ??

Hermann

Hallo Herman,

ich komme ins BIOS mit F12 gleich beim Rechnerstart. Wird bei mir auch kurz am Bildschirm angezeigt. 

Gruss Armando_1

- ich weiss, dass ich nichts weiss -

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

irgendwie werde ich nichts mit den Recovery CD`s.
Ich finde dort kein Windows XP drauf.
Es wird auch keine Menüführung angeboten???
Muß man die CD den auch übers BIOS starten`?

Hermann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo,
ich habe jetzt mal die erste Recovery CD eingelegt und bekam folgende Hinweise:
1. beim Ausführen von 1, wird die Festplatte vollständig
wieder hergestellt.
2. Expertenmodus:
Warnung,dieser Modus sollte nur von erfahrenen PC Nutzern verwendet werden."Die werkseitig vorinstallierte
Software kann auf eine vorhandene (bootfähige)Partition
installiert werden.

nochmal zur Erinnerung: bei mir ist "nur": das Systemwiederherstellungsfenster WEIß,
bei der Suchfunktion kann ich nichts mehr eingeben,weil
dort nur ein blaues Eingabefenster ist,
den Media Player bekomme ich nicht geöffnet.
und der I.E. hat kleine Mängel.
Sind diese Fehler nun zu reparieren oder führt kein Weg an einer Neuinstallation vorbei??

Hermann


« Win XP: Problem beim herunterfahrenton zu schnell »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...