Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wie kann ich .wpl Dateien zum Windows Moviemaker importieren?

Ich habe mit dem Windows Moviemaker einen Film gedreht und würde gerne eine Audiodatei als Hintergrundmusik importieren. Leider haben diese Dateien die Endung ".wpl"! Wie kann ich sie trotzdem importieren und abspielen ohne das eine Fehlermedlung auftritt?



Antworten zu Wie kann ich .wpl Dateien zum Windows Moviemaker importieren?:

PS: .wpl Dateien erkennt er nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nach der Dateieendung zu folgen ist das nur die Windows-Mediaplayer Playlist also nur die Liste des abzuspielenden Liedes. Die eigentliche Audiodatei muss ganz anders heißen Endung z.B. .wma

Kann ich es irgendwie schaffen das trotzdem abzuspielen?

BITTE MELDET EUCH!!!

schade, dass sich keiner der thematik angenommen hat...
ich stehe vor dem gleichen problem  :(


« Win XP prof : Windows startet nicht mehr... Win XP: bluetooth stick »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...