Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: Maus nicht zu sehen

Hallo kann mir jemand Helfen habe folgendes Problem.
Wenn ich den PC hochfahre sieht man am Bildschirm die Maus nicht zuerst meinte ich die Grafikkarte ist defekt war aber o.K.;habe dann eine andere Maus angesteckt das gleiche Problem.
Das komische ist wenn ich den PC im Abgesicherten Modus starte ist die Maus da.
Treiber der Maus sind auch neu instaliert ich weis mir keinen Rat mehr außer Format C:

Hat einer vieleicht von Euch schon mal dieses Problem gehabt?ß

Gruß und FROHE WEIHNACHTEN
Paul

_________________________________________
Nope: Bitte immer einen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 23.12.03, 22:27:11 von Dr.Nope »


Antworten zu Win98: Maus nicht zu sehen:

Wasn das fürne Maus und wie angeschlossen, und welche Treiber haste dafür installiert?

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

schau mal unter Systemsteuerung/System
im Gerätemanager ob du dort gelbe Fragezeichen
oder rote Kreuze hast.

Die Maus ist eine Microsoft PS/2 Whell Mouse
Die Treiber sind von Microsoft

Im Gerätemanager sind keine roten oder gelben zeichen ??

Und seit wann haste das haste vorher was geändert am System?

Ansonsten geh in Gerätemanager und entfern die Maus un boote neu vielleicht hilfts..

Gruß

Der fehler war von heute auf morgen da.
die maus habe ich auch schon aus dem gerätemanager glöscht und neu gebootet, 2.maus habe ich auch schon probiert

Boote mal in den abgesicherten Modus und schau ob im Gerätemanager die Maus 2mal auftaucht, wenn ja beide entfernen, wenn nicht trotzdem mal entfernen...

Manchmal bleibt was in der Registry übrig das siehste aber nur im abgesicherten Modus..

Kannste auch mal schauen ob sonstwo doppelte Einträge da sind wo normalerweise nicht da sein sollten..

Gruß

 ::)

Danke probiere morgen gleich bin leider noch in der arbeit

schöne grüsse
paul

Habs im abgesicherten modus im gerätemanager reingeschaut alles ok keine doppelten einträge??

gruß
paul

Habs im abgesicherten modus im gerätemanager reingeschaut alles ok keine doppelten einträge??

gruß
paul

Also, ich kann nur sagen, dass ich eine Microsoft Mouse habe und die wurde bei Windows98SE nicht erkannt. Warum auch immer. Irgendwie habe ich dann versucht die entsprechenden Treiber zu installieren, aber auch ohne Erfolg. Das war der Anfang vom Ende von Windows98SE. Habe dann Windows 2000 Professional installiert, aber nun nochmal zurück zu deinem Problem.

Du sagtest es handele sich um eine PS/2 Wheel Mouse von Microsoft? Hat diese Maus auch einen USB Anschluss? Manche haben noch ein Verbindungsstück im Lieferumfang, um die Maus an einen PS/2-Anschluss installieren zu können. Versuche es damit mal. Seit wann hast du die Maus am Rechner?

Ich meine nur zu wissen, dass Windows98SE, zumindest war dies bei mir so, seine Schwierigkeiten mit Microsoft-Mäusen hat.

Gruss :D

« Win XP: AutostartWin2000: Diskettenlaufwerk geht nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...