Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Win XP: Die System DLL \User 32.dll wurde im Speicher verschoben.

Eine neu DLL soll vom Lieferanten besorgt werden.
Wie soll ich vorgehen ?

Die Datei wurde verschoben, da die DLL"C:Windows system 32  HHCTRL.OCX einen Adressbereich belegt, der für
Windows-System-DLLs reserviert ist.



Antworten zu Win XP: Win XP: Win XP: Die System DLL \User 32.dll wurde im Speicher verschoben.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schau mal in den ersten Beitrag oben
Fehler durch fehlerhaftes Micrososft Update
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-162266-0.html  

Habe gestern das gleiche Problem gehabt. Wundere mich nur, das gestern noch zig Anfragen waren, wie das Problem behoben werden kann.Habe einen Tipp von der gleichen Website genutzt. UPdate KB 925902 über Systemsteuerung- Software (UPDATE ANZEIGEN angeklickt ) suchen und entfernen. Seit dem läuft alles wieder normal.
Aber aufpassen: automatische Installation von updates ausschalten sonnst installiert sich das update wieder neu. Bei erneuter nachfrage Haken vor dem ubdate deaktivieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier mein diesbezüglicher Textbaustein:
(bestimmt schon 30x in allen möglichen Foren veröffentlicht)

Ein Sicherheitspatch hat leider ungewollte Folgen.
Microsoft hat das in Ordnung gebracht und da einen Reparaturpatch bereit gestellt. Dieser ist hier zu laden:
KB935448
Es ist ein optionaler Patch.
Nachdem dieser Patch geladen ist, einfach mit Doppelklick ausführen > anschließend neu booten.
Das der sicherheitsbewußte User zuvor und danach ein Image erstellt, sollte bekannt sein:
Verwendung von Imagetools
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bringt dann aber mit dem Image auch nur etwas, wenn man automatische Updates im Sicherheitscenter auf "Benachrichtigen" stellt.  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Richtig.
Entweder das - oder, und so mache ich das, die regelmäßige Kontrolle der Windows- Updatefunktion von Hand.
Jeden zweiten Mittwoch im Monat reicht das aus - ich mache es sporadisch, mehrmals in der Woche.
Jürgen


« Win XP: wo finde ich das zeichen?svchost.exe - kein Datenträger »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
DLL Datei
Die Abkürzung DLL steht für Dynamic Link Library. Dies ist eine Windows-Datei mit Programmroutinen, auf die mehrere verschiedene Programme zurückgreifen k&...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...