Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: explorer.exe frisst speicher

hallo zusammen,

hab ein problem mit meiner explorer.exe.
sobald sich mein pc mit dem internet verbindet, frisst die explorer.exe nach für nach den ganzen virtuellen speicher bis die meldung kommt : virtueller speicher zu klein...  anwendungen können während diesem vorgang abgelehnt werden.

kennt jemand das problem und weiss wie es behoben wird ??

ich habe auch nix im autostart oder run einträge die nicht notwendig sind.

habe winXP SP2, P4 3,2Ghz, 2,56 GB RAM, 200GB FP...

gruss HuiBuh



Antworten zu Win XP: explorer.exe frisst speicher:

Scann mal im abgesicherten Modus nach Viren und Co.
Vorher die die Systemwiederherstellung aus .

Mehudine

ich habe antivir...
ist das ok, oder soll ich lieber ein anderes prog verwenden ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

versuchs mal mit dem hier: http://www.bitdefender.de/site/Downloads/

opelmeister

sooooo,   hab jetzt nen durchlkauf mit bitdefender plus v10 gemacht.
hatte schon ein paar viren und trojaner drauf, hab sie entfernt, aber der explorer.exe hat es leider nicht geholfen  :-(   problem besteht weiterhin.

vielleicht noch ein paar lösungsvorschläge ???
würde mich freuen  ;-)

gruss HuiBuh

Hi mach mal folgendes:

1. Lade dir ProcView runter:
http://www.heise.de/software/download/prcview/1774dl_fe5428062861a9aba350a42763f6219d_1281695193

2. In dem Rar Archiv findest du eine pv.exe diese entpackst du nach c:\

3. Start / Ausführen:
cmd /C c:\pv -m -e explorer.exe > %TMP%\tmpPV.txt && notepad %TMP%\tmpPV.txt && del %TMP%\tmpPV.txt

Wenn du alles richtig gemacht hast öffnet sich ein Notepad Fenster mit allen in der explorer.exe geladenen Modulen.
Wenn du diese hier postest kann dir evtl. eher jmd helfen.


Ein weiteres nütliches Analyse-Tool:

ProcessExplorer
http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896653.aspx

mfg

OOoops der Beitrag war etwas alt Sry fürs Leichen Wiederbeleben g*


« Windows Vista: Windows XP: Media player MSDART.DLL »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...