Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Kein Starten von einigen Programmen

Beim Starten einiger Programme erscheint folgende Meldung:"Die System-Dll "user32.dll" wurde im Speicher verschoben.
Ich kann mich nicht daran erinnern, solches getan zu haben.
Was könnte ich tun?

Mit freundlichen Grüßen und Dank für jede Hilfe(stellung)
Rubbelfix



Antworten zu Win XP: Kein Starten von einigen Programmen:

Hallo,

lad Dir hier den Patch runter und installier Ihn.

http://support.microsoft.com/kb/935448/


Dann sollte das erledigt sein. War ein Fehler in einem der Windows-Updates.

mfg Bernd


« FESTPLATTENPARTIONIERUNGKann man mit Bordmitteln von XP Home einzelne Websites sperren? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...

Speicherkarte
Speicherkarten sind externe Speichermedien, die in verschiedenen Endgeräten und dem Computern benutzt werden. Viele Geräte haben zwar einen internen Speicher, d...