Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP64 Bit: Spiele stoppen System

Tach auch!
Habe mir einen neuen Rechner mit Win XP 64-Bit zugelegt. Nun ist es so, das wenn ich spiele (z.B. Ghost Racoon oder WoW) der PC nach ca. 20-30 Minuten stopt. Ohne Fehlermeldung ohne alles. Kann dann nur noch reseten weil sich selbst der Taskmanager nicht aufrufen läßt.
Habe alle Treiber aktualisiert und auch die aktuellste DirectX Version. Programme laufen im Kompatibilitätsmodus für 32 Bit Anwendungen. Da hab ich auch schon alle Einstellungen durch.
System:
AMD X2 6000+ auf Asus M2N32 WS Pro
4GB RAM
Asus EN 8800 GTX
System ist Wassergekühlt, also keine Temperaturprobleme.

Weiß einer Rat?


« Win XP: ntldrWin XP: Win XP: Verteilerliste anlegen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Ghosten
Ghosten: diese neue Form des Ignorierens ist erst mit den neuen Medien groß geworden - Das Verb "ghosten" beschreibt das Ignorieren eines Chat- oder Gespr...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....