Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wer belegt den Speicherplatz??? Viren oder so??

Hallo,
wenn ich im Explorer auf das Laufwerk "C" mit der rechten Maustaste klicke, so wird mir angezeigt, dass ich 5,66GB belegten Speicher habe. Wenn ich nun C anklicke und mit der Maus alle Dateien und Ordner markiere, so sind es zusammen nur 3,9GB und das mit dem WINDOWS-Ordner.
Wo sind nun die belegten Dateien??
Ich habe nicht viel auf dem Rechner und weiß wirklich nicht wer oder was hier den ganzen Speicherplatz benötigen soll!!!
Kann mir bitte wer weiterhelfen?!

Ach ja, im Explorer habe ich bei den Ordneroptionen schon angeklickt, dass mir alle Dateien angezeigt werden sollen (auch versteckte).

Danke, sunshineh



Antworten zu Win XP: Wer belegt den Speicherplatz??? Viren oder so??:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

evtl. die Systemwiederherstellung.

Wiederherstellungspunkte löschen

Deaktiviere mal die Auslagerungsdatei. Nach einem Neustart Defragmentier die Festplatte (2mal). Aktiviere die Auslagerungsdatei wieder (wenn Du willst) und starte neu.
Jetzt OK?


« Win XP: CD und DVD reagieren bei Start nicht.Win XP: Keine Sprache bei Wiedergabe von DVD's »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...