Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Im Datei-Explorer werden nicht alle Verzeichnisse angezeigt

Hallo zusammen,

habe folgendes Problem: In meinem Datei-Explorer zeigt sich nur ein Bruchteil meiner (eigenen) Verzeichnisse und Dateien. Diese sind aber da, wie ich mit Hilfe eines anderen DateiCommanders weiß. Über den anderen DateiCommander kann ich mir grundsätzlich also helfen. TRotzdem nervt es, weil ich beim öffnungsversuch mit WORD, Ootlook (Dateianhänge) etc. immer nur die verkürzte  Liste sehe.

Hilfe wäre von daher toll
Danke im Voraus
Jörg



Antworten zu Win XP: Im Datei-Explorer werden nicht alle Verzeichnisse angezeigt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ist alles sichtbar gemacht ?

Versteckte Dateien und Ordner sichtbar machen: Systemsteuerung/Ordneroptionen/Reiter: Ansicht
Hacken raus bei: geschützte Systemdateien ausblenden
Hacken rein bei: Inhalte von Systemordnern anzeigen
Versteckte Dateien und Ordner: Alle Dateien und Ordner
und natürlich
Haken raus bei: Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden

Hallo Achim,

auch dieser Tipp hat funktioniert. Toll!!!!
Danke
Jörg


« Win XP: laptop laesst sich nicht mehr aufdrehenVista: Windows-Exlplorer funktioniert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!