Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Maus bewegt sich nach neustart nicht

Heyho.
Ja, ich hab da ein mittlerweile sehr lästig gewordenes Problem mit meiner Maus - sobald ich den Computer hochfahre, lädt alles ganz normal - nur die Maus bleibt unbeweglich. Bisher hats nach einigen Neustarts immer wieder geklappt - aber seit gestern hab ich nach 30 Minuten dann immer aufgegeben  :-\ An der Maus an sich kann es nicht liegen - die funktioniert an anderen Rechnern einwandfrei. Die derzeitige Maus läuft über einen normalen Anschlussstecker und auch die USB-Maus macht keinen Mucks.
Mittlerweile bin ich mit meinem Problem auch nicht mehr allein - mein Vater hat sich einen neuen Computer gekauft, der die selben Probleme ans Tageslicht bringt. Bei ihm lässt sich das aber alles nach gegebener Zeit mit nem Reboot lösen.  :(
Ich bin mittlerweile ziemlich ratlos, egal, wo ich rumgefragt hab, keiner konnte mir helfen - ihr vielleicht?



Antworten zu Maus bewegt sich nach neustart nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

zuerst
Plattenbereinigung
zum löschen aller temporären dateien

dann HijackThis :
Auswertung mit Bildern :
http://www.computerhilfen.de/hilfen-17-235710-0.html
Log oder Zusammenfassung  ggf hier posten.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Im Normalmodus sind etliche Dateien gesperrt .
Darum : Virenscan unbedingt immer im abgesicherten Modus  !

Ausserdem verstecken sich welche ggf in der Systemwiederherst.
Vor dem Scan dort unter SYSTEM die Systemwiederherstellumg AUS ,
(vorsicht, alle Punkte sind dann weg)

Virenscan machen  & ggf Adwarscan mit Spybot S&D oder Adware-SE

Systemwiederherst. wenn OK = wieder AN
Normalstart und Systemwiederherstellungspunkt setzen .
 

Das hört sich jetzt sicher ganz dolle dumm an, aber wie soll ich das ohne funktionierende Maus anstellen?  :-X

ja, stimmt,is man schlecht!
Tipp: kostet ja nun auch nicht mehr die Welt: Funktastatur und Mouse,wie wär`s damit? Vielleicht geht`s ja dann?
Der "normale" Stecker heißt übrigens: P2P.

Okay, nach dem 42. Reboot (ja, mittlerweile zähle ich mit  ::)) hats endlich mal geklappt. Dann werd ich mal ran...

 

Zitat
nach dem 42. Reboot

da hätte ich schon Folgenes gemacht:
   

Was passiert, wenn du die USB-Maus einfach erst NACH dem Hochfahren einsteckst? Vielleicht wird die dann erst "installiert"?
Ansonsten mal nen Treiber suchen und draufmachen...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Der "normale" Stecker heißt übrigens: P2P.
und ich dachte immer PS2 !?   ;D

Würde versuchen , zuerst mal den Virenscan im abges. Modus zu starten ......

 

Zitat
und ich dachte immer PS2 !?
Stimmt auch wieder! kein Wunder,daß man da durcheinander kommt, PSP,PMP,usw.  ;D;D;D

Also der Check mit HiJackThis hat nichts weiter ergeben, da ist alles klar und nichts zu bemängeln, alles im grünen Bereich. Liegt alles so bei neutral - sicher.

Den Virenscan kann ich erst nachher machen - muss erstmal Hausaufgaben hier am Comp machen, sonst killt mich mein Dad wohl, wenn er kommt und ich nichts fertig hab. ^^



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Der HJT nützt aber nicht im abges. Modus . der soll ja alles geladene prüfen .... ???


« Win XP: Win XP: Fehler bei installationSoftware caused connection abort »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...