Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Was bedeutet die Datei MTWIRL32.dll ?

Hallo erstmal !

Mein AntiVir hat gestern den Trojaner Barole.A.4 in der Datei MTWIRL32.dll gefunden. Als ich die Datei löschen wollte erschien die Meldung dass die Datei gelockt sei und ob ich sie bei bzw. nach einem Neustart löschen will.
Ich habe erstmal NEIN geklickt denn ich bin mir nicht sicher ob diese Datei vielleicht wichtig ist für meinen PC.
Habe sie jetzt in Quarantäne gepackt.
Besteht also keine Gefahr was das Löschen angeht ?

Ich wäre euch dankbar für euren Rat !

Euer Shopgirl :)



Antworten zu Win XP: Was bedeutet die Datei MTWIRL32.dll ?:

Ok dann probiere ich das mal aus.

Vielen Dank !


« Win XP: HIlFE WIndows STÜRZT IMMER AB FÄHRT NICHT MEHR HOCHWin XP: Bekomme den Schreibschutz nicht raus! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...