Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nach neu installation von xp alle dateien weg?

Hallo,
als ich heute morgen meinen PC gestartet habe, kam die fehlermeldung: C:\windows\system32\config\system sei beschädigt. Nach dem ich  im forum gelesen habe, man soll windows neu installieren in den selben ordner habe ich das gemacht. Doch nun das:
Alle dateien sind noch da, außer alles was unter Desktop gespeichert war bzw. unter eigene dateien. Und im verzeichnis eigene dateien sind jetzt 4 user:
1.meine neuer account (Julian) und mein alter account (user) und eben noch 2 mal all user.
Und nun wird mir der zugriff auf user verweigert. Meine Frage:
Sind die frühen dateien die unter desktop und eigene dateien gespeichert waren noch da und wenn ja wie komm ich dran.

Liebe Grüße
Julian



Antworten zu Win XP: Nach neu installation von xp alle dateien weg?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

mal dem Ordner user die Zugriffsrechte neu übergeben.
http://support.microsoft.com/kb/308421/de

Der Reiter Sicherheit ist bei XP HOME nur im abgesicherten Modus sichtbar.


« Win XP: Treiber für BMC92035DGROMWin XP: Usb-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...