Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Explorer-Ansicht

Wenn ich in WindowsXP den Explorer aufrufe,zeigt er mir links in der Ordnerleiste nur das Verzeichnis "Eigene Dateien" ausgeklappt,das Verzeichnis "Arbeitsplatz" ist eingeklappt mit einem "+" davor. Wie bringe ich den Explorer dazu,schon beim Öffnen den Arbeitsplatz und am liebsten auch "C" aufzuklappen?
Ich freue mich auf Antworten
Merwester



Antworten zu Win XP: Explorer-Ansicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie lege ich den Startordner im Windows Explorer fest.
also C:\Programme\Windows wäre

%SystemRoot%\explorer.exe /n,/e,%SystemDrive%\Programme\Windows

"geklaut bei cottonwood"


« Nero 7 DVD brennen nicht mehr möglichWin XP: Stop - Fehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...

Verzeichnis
In Verzeichnissen, Registern, Katalogen oder Ordnern lassen sich Dateien in besseren übersichtlichen Strukturen speichern. Meisten listenartige Anordnungen oder Baum...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...