Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Frage zu Anytime Upgrade

Hi all!
Ich hab vor Vista Home premium zu kaufen. (Aber nur, wennich meinen neuen PC kriege. In ca. 2-3 Monaten.)
wahrscheinlich erst mal 32 Bit, weil ich nur 2 Gb Ram einbauen werde. Nun zu meiner Frage:
Wenn ich dann mal meinen Ram erweitern will und daher 64 Bit brauche kann ich mit dem Windows Anytime upgrade von 32 BIt auf 64 Bit upgraden?? Oder sollte ich mir sofort 64 Bit hohlen. Ich habe nämlich mal ne Statistik gesehen (weiß jetzt nicht mehr wo.) dass ca 85% aller Programme auch auf 64 Bit laufen. Für Grafikkarten sehe ich auch oft 64Bit Treiber (siehe Nvidia homepage). Also lohnt sich 64 Bit?? Wenn nicht, kann man es dann upgraden??


Mfg Vista Men



Antworten zu Vista: Frage zu Anytime Upgrade:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Mal davon abgesehen ob es geht oder nicht (von 32 auf 64bit per anytime), dieses Upgrate kostet dich mehr, als wenn du das neue Vista als DSP/OEM-Version kaufst und neu aufspielst. Das soltlest du berücksichtigen. Einziger "Nachteil" keine ca. 3? möglichen Anfragen bei Microsoft für 75 Euro.

Die Treiber solltest du intensiv vorher checken ob sie bei deiner Hardware wirklich existieren.

« Wie lösche ich mehrere Bilddateien ohne das automatisch Kopien erstellt werden? Dateien entpacken »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bit
Ein Bit ist die kleinste Speichereinheit eines Computers. Sie kann die Werte Eins oder Null annehmen (eins gleich Strom an und null gleich Strom aus) und leitet sich aus ...

Bitmap
Eine Bitmap oder auch Windows Bitmap ("BMP") ist die direkte Abbildung einer Pixelgrafik im Arbeitsspeicher der Grafikkarte oder auf dem Monitor. In einer Bitmap werden a...

Bitmap Grafik
Bei dem Begriff Bitmap Grafik handelt es sich um eine punkt-, beziehungsweise pixelweise Form der Speicherung von Bildern und Grafiken. Bei schwarz-weiß Grafiken be...