Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mein Windows fährt nicht mehr hoch. was tun?

Hallo ihr Lieben :D

Ich habe da ein ganz dickes Problem, und zwar habe ich gestern ein bisschen mit dem programm "partition magic" rumhantiert. Ich wollte Partition C ein bisschen vergrößern und während ich das gemacht habe ist dr Pc aus unerfindlichen Gründen abgestürzt. Nun stehe ich vor einem Großen Problem. Wenn ich ihn hochfahren will, kommt er immer bis zum Ladefenster also wo das windowslogo erscheint...und dann bricht er ab. Er gibt mir dann die Möglichkeit Windows im abgesicherten Modus zu starten, wenn... oder Windows ganz normal starten, wenn...   da sind 5 verschiedene Möglichkeiten, ich hab schon jede ausprobiert, aber er fährt einfach nicht mehr hoch. Könnt ihr mir da bitte helfen??? Bin nicht so das große Computerass, deswegn fragt wenn hr noch was wissen müsst.....

Liebe Grüße



Antworten zu Mein Windows fährt nicht mehr hoch. was tun?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ohne Sicherung in den Partitionen zu basteln , ist  :o::):-[>:(
>>> Xp-Install<<<

also gibts keine andre möglichkeit als windows neu zu installieren? weil ich hab die cd auch gar nimma :( und die sind doch soo teuer

 

Zitat
während ich das gemacht habe ist dr Pc aus unerfindlichen Gründen abgestürzt.
...wenn dir ohne Narkose ein Zahn gezogen wird, wirst du auch aus "unerfindlichen" Gruenden hoechst wahrscheinlich ohnmaechtig, oder?
Die Amis haben einen tollen Ausdruck dafuer:  common sense -auch ohne grosse Computerkenntnisse, kann man sich doch vorstellen, dass es einem System nicht sonderlich gut tut, wenn man "live" daran  rum schraubt... ::)

 
Zitat
also gibts keine andre möglichkeit als windows neu zu installieren? weil ich hab die cd auch gar nimma
HCK hat bereits einen guten / den richtigen link gepostet. Natuerlich musst du neu installieren und ohne CD geht das wohl schlecht...-vielleicht hat ja jemand sein Weihnachtsgeschenk fuer dich noch nicht gekauft?!

Wichtige wäre die Frage, ob eine gültige Lizenz zusammen mit dem Installations-Key vorliegt. Dann kann man auch mit einer ausgeliehenen CD und seinem eigenen Schlüssel neu installieren. Auch bei Microsoft kann man eine Ersatz-CD anfordern.
Ohne gültige Lizenz ist wohl ein Neukauf angesagt. Aber als OEM doch auch bereits für vertretbare 70,- Euro erhältlich.

naja, dann wird mir wohl oder übel nix andres überbleiben, als die CD zu kaufen, da mir weder der KEY noch sonstewas vorliegt. Aber aus Erfahrungen wird man klug, wie man das so schön sagt ;)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

nehme an, Wiederherstellungspunkt(e) gibts auch nicht, oder?! 8)

Versuche nun ueber ein "Live System" (z.B. Knoppix) deine Daten zu retten, denn die gehen bei einer Neuinstallation des Systems verloren! Also:
Schritt 1: Daten retten (auf externe Festplatte oder was auch immer) mit Hilfe eines Live Systems
Schritt 2: System neu, sauber, stabil installieren

Viel Spass


« NetzwerkfreigabeWin XP: Datei lässt sich nicht löschen..!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...