Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Win XP: Beim Hochfahren startet der Rechner ständig neu

Hi bekomme ständig beim Hochfahren folgende Fehler in der Ereignisanzeige zu sehen:

Bei DCOM ist der Fehler "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. " aufgetreten, als der Dienst "hpqcxs08" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{1DAEDD8A-30ED-4585-9CF1-13BDF7791DDE}

Bei DCOM ist der Fehler "Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden. " aufgetreten, als der Dienst "winmgmt" mit den Argumenten "" gestartet wurde, um den folgenden Server zu verwenden:
{8BC3F05E-D86B-11D0-A075-00C04FB68820}

Der Rechner startet ständig neu.Wie kann ich dieses Problem beheben?



Antworten zu Win XP: Win XP: Win XP: Beim Hochfahren startet der Rechner ständig neu:

Super habe die Reparatur gemacht kann aber seitdem Updates nicht mehr installieren.
 

Beim Automatischen Update kommt die Meldung:
Einige Updates wurden nicht installiert.
Die folgenden Updates wurden nicht installiert.
 


« Komisches Verzeichnislästige nachricht beim Task manager ruf »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...