Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Adapter DVI-VGA Probleme

Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Bei meiner Grafikkarte(Nvidea 8600GT) habe ich 2 DVI Anschlüsse. Nun wollte ich meinen LCD anschließen, um dort Spiele zu spielen. Leider hat mein LVD keinen DVI Anschluss und so wollte ich es mittels VGA anschließen. Ich habe mir einen Adapter besorgt und ihn angeschlossen. Leider erkennt er ihn nicht. Bei meinem alten Pc war das kein Problem, da hatte die Grafikkarte einen VGA Anschluss und er hat den TV gleich als Plug&Play Gerät erkannt und ich konnte einstellen,mit welcher Taste ich zwischen den beiden Geräten wechseln kann. Nun habe ich es über S-Video probiert und er hat auch ein Signal bekommen. Leider ist das Bild von schlechter Qualität und nicht an den LCD von der Größe angepasst. Beim VGA war das alles automatisch. Woran kann das liegen, das der VGA nicht erkannt wird?Ist der Adapter nicht in Ordnung oder brauche ich neue Treiber für meine Grafikkarte? Oder soll ich einen Adapter kaufen von VGA auf DVI und dann mittels eines DVI Kabels in meine Grafikkarte rein gehen?
Ich hoffe Sie können mir helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Dennis Siefert

 



Antworten zu Windows Vista: Adapter DVI-VGA Probleme:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Also ich habe bei meiner Grafikkarte ATI Radeon X1600 auch einen DVI anschluss und mein Monitor (LCD) hatte auch nur VGA.Also kaufte ich mir einen Adapter von VGA auf DVI und ich habe keine Probleme damit..Also rate ich dir besorge dir den Adapter von vga auf DVI.Müsstest keine Probleme damit haben.


« Vista: SicherungWin XP: Bidschirmanordnung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
VGA/DVI
Im Gegensatz zu VGA, Abkürzung für Video Graphics Array, Büchse kann man über DVI - Digital Visual Interface - digital, also verlustfrei, Bilder vom C...

DVI
Die Abkürzung DVI steht für Digital Visual Interface und ist ein kabelbasiertes digitales Medium. Mithilfe eines DVI Anschlusses können Bilddaten verlustfr...

LCD
Die Abkürzung LCD steht für Liquid Cristal Display und dies bedeutet auf Deutsch Flüssigkristallanzeige. Ein LCD bestehet aus 2 dünnen Glasplatten, zw...