Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 4 gb unter windows 32 bit nutzbar machen

Hallo
Ich möchte gern das mal ausprobieren http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=305236
aber ich weiß nicht genau wie anfangen soll kann mir jemand
Helfen genau alles zusagen.
Mein System:
Core 2 Duo E6750
4x1 GB ram
Geforce 8800 GTX
windows xp pro .
Bin für jede Hilfe dankbar



Antworten zu Win XP: 4 gb unter windows 32 bit nutzbar machen:

Und noch besser wäre wenn es ein video tutorial gäbe

Was ist denn schwer daran einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zur folgen ???

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll was soll ich mit wikipedia machen und so und ich verstehe das nicht
http://www.tecchannel.de/pc_mobile/w...5/index11.html

Ich weiß nicht wo ich anfangen soll was soll ich mit wikipedia machen und so und ich verstehe das nicht
http://www.tecchannel.de/pc_mobile/w...5/index11.html

Die Seite gibts nicht.

Fang doch einfach dort an, wo er anfängt zu sagen "downloade das und installiere das" danach mach das etc. :)

Aber das mit BOOT-INI erweitern verstehe ich nicht.
Das mit Ramdisk schon

myre hast dir die artikel mal durchgelesen?
wer anfänger ist steht da wirklich wie ein ochs vorm berg.

hier ist eine anleitung mit bildern, aber die haben es auch nicht geschafft.
http://pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=24883

um in der boot.ini den eintrag einzutrgen gehst wie folgt vor
start > systemsteuerung > system > erweitert > starten und wiederherstellen > systemstart und bearbeiten
hier kannst die ini nun verändern
mach aber vorher eine kopie der original damit du sie ggf wiederherstellen kannst.

sorry wegen meiner dumheit aber wo soll ich diesen schlüsse einsetzten wo muss ich  das ich das machen kann
danke

sorry habe icht gesehen das schon jemand es hingeschireben hat

so das ist das was in der bot,ini steht

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /TUTag=1TVCO0 /Kernel=TUKernel.exe

aber ich muss ja das einfügen


multi(0)disk(0)rdisk(1)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect /PAE

soll ich dann das löschen
/TUTag=1TVCO0 /Kernel=TUKernel.exe

und noch eins wie soll ich das sichern

Danke

setz es hinter TUkernel.exe/PAE
ich weiss nicht, was tuneup bei dir da erledigt. deswegen würd ich es nicht löschen ausser du weißt es.

p.s hab grad in nem anderen forum gelesen kannst auch löschen und es direkt hinter fastdetect schreiben.

Aehm..kopieren zum Sichern? ;D

alles markieren > rechter mousklick > kopieren
nün öffnest n worddok oder wordpad und fügst es dort ein. > speichern
 ;)

So ich habe das hinter dem gesetzt TUkernel.exe/PAE und pc neugestartet setzt sollte Physikalische Adresserweiterung aber es steht ich weiß nicht wieso kann mir jemand weiter helfen


« Windows XP: Netzwerkumgebung: neuer computer stürzt ab bei vista installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...