Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: NTLDR is missing + von CD booten funktioniert nicht

Habe folgendes Problem. Nach dem einschalten des Laptops erscheint NTLDR is missing. Um dieses Problem zu beheben, müsste ich von meiner Windows XP Cd starten, aber auch als ich im Bios auf booten vom Cd Laufwerk eingestellt habe und den PC dann wieder neu startete, passierte nichts. Irgendwie wird das Laufwerk nicht erkannt. Ist ein Laptop. Weiß jemand was ich ansonsten tun kann? Würde die Festplatte gerne formatieren, also ist es nicht schlimm, wenn Daten auf der ersten Partition verloren gehen würden.



Antworten zu Win XP: NTLDR is missing + von CD booten funktioniert nicht:

 

Zitat
als ich im Bios auf booten vom Cd Laufwerk eingestellt habe 

hast Du das BIOS auch richtig(mit Bestätigung) verlassen?

Ja, habe ich. Es kommt auch nochmal ein Bildschirm, wenn ich den Laptop anschalte und da kann man wieder auswählen von welchem Volume man starten möchte. Da wähle ich wieder das Cd Laufwerk und drücke Enter, aber dann kommt direkt wieder die Auswahl der Volumes. Ein Teufelskreis. Kann es vielleicht sein, dass das Laufwerk vom Bios nicht richtig erkannt wird?

Konnte jetzt bei dem Link nicht erkennen, wie mein Problem behoben werden könnte, da ich ja nicht mal von der Cd aus starten kann. Da hatte niemand ein ähnliches Problem. Oder auf was willst du mich hinweisen?

Danke übrigens für die Hilfe.

 

Zitat
Oder auf was willst du mich hinweisen?

Daß es eventuell auch ein Hardwareschaden sein kann.
Übrigens: auf dieser Seite ganz unten steht:
ähnliche/verwandte Themen.... da war auch mein Link her. ;)

Hardwareschaden kann es nicht sein. Das ist ausgeschlossen, da der Laptop noch funktioniert hat. Das Problem trat auf, als ich eine Partition löschen wollte. Das eigentliche Problem ist ja nicht "NTLDR is missing", sondern eher das ich nicht von der CD booten kann. Dadurch entsteht ja erst das Problem. Ansonsten wäre es ja absolut kein Problem den NTLDR Fehler zu beheben, da ich ja ruhig die Festplatte formatieren könnte, wenn ich denn die Möglichkeit dazu hätte.

Ich denke, ich habe das Problem gefunden, jedoch weiß ich nicht, wie ich es lösen kann.

Mein Bios ist von Insyde Software SCU. Hier wird das Cd Laufwerk, obwohl ich es als im Boot-Device auswählen kann, als Disabled angeziegt. Das wird wohl das Problem sein. Kann mir jemand sagen, wie ich dieses Problem beheben kann? Ich finde nämlich nicht die Möglichkeit es auf Enabled umzustellen.

 

Zitat
Hier wird das Cd Laufwerk, obwohl ich es als im Boot-Device auswählen kann, als Disabled angeziegt.   Ich

das hatte ich inzwischen bei Google auch gefunden... :-\

« Vista: Windows Mail versendet keine Mails mit Anhang (1,98MB)Win XP: Treiber Programm ??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!