Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Keine Reaktivierung aus dem Standby Modus

Der PC lässt sich aus dem Standby Modus
nicht wieder aktivieren, geht zwar an
aber Monitor und die angeschlossenen
Geräte werden nicht erkann, Resettaste
auch ohne Funktion. PC muss erst über die
Ein/Ausschalttaste ausgemacht werden, danach ist ein normaler Start wieder möglich. Windows XP Prof. wurde neu
installiert, trotzdem besteht ´das Problem weiterhin.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Keine Reaktivierung aus dem Standby Modus:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie sind denn die Einstellungen bei den Energie-Optionen?

Hallo,
Einstellungen

Desktop
Monitor nach 20 min.ausschalten
Festplatten nie
Standby nie

Ich habe auch hier nichts geändert, Windows wurde gestern
wegen dem Problem neu installiert

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Wurde vielleicht neue Hardware installiert?
Nachdem Du jetzt zu erkennen gibst, dass Du eben genau wegen diesem Problem eine Neu-Installation durchgeführt hast, sind ein paar mehr Info sicher gut.

Ansonsten: Google->Wake-up after Standby.....
Auch ohne Bindestrich bei "Wakeup"

Viel Erfolg


« Win XP: Windows XP aktivierenzur anzeige wird quicktime dekompressor unkomprimiert benötigt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...