Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows braucht lange beim Kopieren bzw Ausschneiden von Ordner.

Hallo!

Wenn ich versuche Dateien zu Kopieren bzw Ausschneiden da braucht windows sehr lange dafür, dasselbe bei Eigenschaften. kann jemand mir sagen woran es liegen mag
Sophos Antivirus (immer aktiv)
Zone alarm ((immer aktiv))
Antimalwarebytes nur Instaliert.

Vielen Dank im Voraus
 



Antworten zu Win XP: Windows braucht lange beim Kopieren bzw Ausschneiden von Ordner.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hy,
das kommt wenn die Festplatte zu viel zu tun hat. Das kannst du ändern indem du einige Programme deinstallierst/ deaktivierst, die auf die Auslagerungsdatei zugreifen, also aktiv was machen (z.B. Autoupdater, Firewalls...). Wenn deine Festplatte schon etwas älter oder viel benutzt ist, kann sie auch langsamer werden. Das Problem hatte ich auch,  denn es steigt die Anzahl der Lesefehler, Positionierungsfehler... Warum weis ich nicht genau, aber es hilft wenn man in diesem Fall eine neue Festplatte kauft ;)  Aber ums genauer einzugrenzen, wie groß sind die Ordner/ Datein die du kopierst/ ausschneidest?

Der Pc ist neu und ich gehe davon aus, dass die FP neu ist.
Wären die Dateien größer als 100MB da hätte ich mich nicht gemeldet, die Probleme tauchen soger bei kleinen Dateien. Je größer umso länger dauert es. Ich meine der Pc bleibt stehen und ich kann nichts machen.

Danke nochmal

Vielleicht laufen zu viele Prozesse bzw Du solltest die Verarbeitung der Prozesse den Kernen zuordnen

Gruß GC


« Windows XP: Im Arbeitsplatz ist meine Festplatte ( C:) Blau geschrieben Windows XP: Mein internet explorer geht nicht mehr richtig. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...