Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Systemwiederherstellung funktioniert nur innerhalb eines Monats

Systemwiederherstellung funktioniert nur innerhalb eines Monats. Nach Monatswechsel alle Wiederherstellungszeitpunkte weg.Welche
Abhilfe gibt es?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: XP-Autom.Update 

« Letzte Änderung: 24.01.09, 15:55:07 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Systemwiederherstellung funktioniert nur innerhalb eines Monats:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rechtsklick Arb-Platz  , Eigenschaften , Systemwiederherstellung : Platte anklicken, Einstellungen , Platz auf Max einstellen. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bereits geschehen. Überwachung aktiv.Speicher 18,3 GB auf max. ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« warum geht mein pc aus sobald ich ein spiel starte???Windows XP: cannot open outputfile »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Software
Der Begriff Software (zu Deutsch: weiche Ware) ist ein Sammelbegriff für sämtliche Computerprogramme, die auf einem Computer ausgeführt werden können....

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...