Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Windows Reparatur funktioniert aufgrund eines Treibers nicht

Guten Abend,

da mein Pc andauernd nach dem Start eingefroren ist und letztendlich nicht mehr recht bootet, habe ich die 'Reperatur' von Windows Xp verwendet.

Bei 34 Minuten wird nach der Datei 'nvenetfd.inf' von der Treiber cd gefragt und es steht ein pfad dort... den änder ich nur so ab, dass der laufwerkbuchstabe zum dvd laufwerk passt. Problem nun: Selbst wenn ich die geforderte Datei manuell raussuche passiert nichts, nach wenigen Sekunden kommt die Aufforderung wieder und nach 2mal erneutem eingeben startet das Setup einfach neu.

Zuerst dachte ich, dass die orginal treiber cd hinüber wäre, da ich schon olft mit der probleme hatte. Daher habe ich mir entsprechende Dateien direkt beim Hersteller meines Mainboards (Msi k9n Platinum) geholt und auf eine Cd gepackt. Wieder eingelegt und es versucht... leider erfolglos.

Da es ungesicherte Dateien gibt, die ich dringend benötige möchte ich die formatierung umgehen und versuche es mit der reparatur. Hat jemand Lösungsvorschläge??

Habe auch schon die Reparatur von der Windows CD erneut ausgeführt


Mein Computer-System: AMD X2 4600+, 2 GB Ram, Nvidea 7950GT und MSI K9n Platinum
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: Pc-Spiele



Antworten zu Windows XP: Windows Reparatur funktioniert aufgrund eines Treibers nicht:

Nun diese inf Datei ist die Datei für die Netzwerkkarte Installation.
Wenn diese Datei auf der Mainboard CD nicht gepackt in einer exe ist, nimm die XP CD aus dem Laufwerk und gib den Pfad dieser inf ein. Ansonsten mit einem Entpacker wie 7z diese entpacken und diesen neuen Pfad zuweisen. Vielleicht klappt es so.


« Vista: Bildschirm dunkler als normalWindows Vista: Vista Business neu installieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...