Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Kann mich nicht mehr als Benutzer anmelden

Win XP: Kann mich nicht mehr als Benutzer anmelden also ich kann es zwar schon aber ich werden innerhalb sekundenbruchteilen wieder abgemeldet...
was soll/kann ich tun?!?
 ???



Antworten zu Win XP: Win XP: Kann mich nicht mehr als Benutzer anmelden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Probleme mit diesen Symptomen häufen sich stündlich.  :( Weder der abgesicherte Modus noch eine Reparatur-Install verschaffen hier Abhilfe.

Daten sichern, neu installieren.

http://community.magnus.de/forum/showthread.php?t=6074 

Bisher ist dieses Phänomen so wie ich gesehen habe nur unter XP aufgetreten. Weiß jemand, ob es an einem fehlerhaften Update oder einer Malware liegt?
 

ob malware.müste man durch genaue untersuchung eines betroffenen rechners herausfinden,Jedoch ist solch eine untersuchung nicht als trival zu bezeichnen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.free-av.de/de/tools/12/avira_antivir_rescue_system.html

von CD starten,Virenscan machen , und schauen , ob es hilft.
Danach ggf : Daten sichern und das System dann neu installieren .
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Habe von einem Kollegen so einen Rechner hier stehen.

Stand der Dinge: Der "Patient" ist mit einer aktuellen Avira-CD gescannt worden. Es wurde nichts gefunden.  :'(

Neuinstallation war unvermeidbar.
Auffällig: Das auf der zweiten Partition gespeicherte Image der Systempartition war verschwunden. Vielleicht vom Besitzer des Rechners selber gelöscht (unwahrscheinlich), vielleicht auch durch einen Schädling

Sowohl ins Admin- als auch in das eingeschr. Konto war, auch im abges. Modus nicht mehr reinzukommen..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SELTSAME SACHE ...
Platte mal an anderem PC gescannt?

hat jemand eine knoppichillin cd zur hand?
Damit könnte man solche systeme untersuchen.
Jedoch würde mich nicht wundern,wenn der schädling tief im system saß.man müste ein image solche systeme aufheben und die regestry bzw das system mit viel zeit genau untersuchen.Es stellt sich nur die frage,ob sich dies lohnt.
Ein systemimage im rechner selber zu verwahren ist nicht sonderlich schlau.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
SELTSAME SACHE ...
Platte mal an anderem PC gescannt?

Leider nein.  :-\
Hinterher ist man immer schlauer,..

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.pearl.de/a-PE1443-1339.shtml
Liegt immer bereit ....  ;D():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.pearl.de/a-PE1443-1339.shtml
Liegt immer bereit ....  ;D():-)

Nun rate mal was bei mir auf dem Nebentisch liegt...  ;D

gibt es sowas auch für IEE1394? USB ist mir etwas zu langsam...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das gibt sich doch NIX mehr ,oder ?
Hab irgendwo gelesen ,dass USB2 genau so schnell ist wie Firewire...

Habe bisher aber noch keine wirklich großen Platten dran gehabt ...

Mein Adapter hat aber auch SATA Anschluss .....


« Windows XP: Wie kann ich Windows XP reparierenWindows XP: festplatte verweigert löschung wegen temporärer internet dateien »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Windows
Windows ist der Markenname des Betriebssystems von Microsoft. Ursprünglich als grafische Erweiterung von MS-DOS gedacht entwickelte sich Windows zum meist gebrauchte...

Windows Mobile
Windows Mobile ist die Version von Microsofts Betriebssystem Windows für mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets. Sie wurde aber mittlerweile abgelöst...

Windows CE
Windows CE, kurz WinCE, ist eine Betriebssystemreihe für Handhelds wie PDAs, Thin Clients und generell eingebettete Systeme. Die grafische Benutzeroberfläche ka...