Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win2000: PC startet immer wieder neu durch

Hi,

habe Windows XP Home Edition neu installiert.
Beim Abmelden fährt der PC zwar herunter, startet aber immer wieder neu durch.

Wie kann ich das abstellen?

Gruß
erundich



Antworten zu Win2000: PC startet immer wieder neu durch:

Hi,

es handelt sich um Windows XP Home Edition!

Gruß
erundich

Hallo

es wehre eine möglichkeit das du mal schaust ob du nen Virus hast.

Ich hatte das selbe problem mal wo ich nen Virenscanner drauf hatte PC-Cillin keine ahnung wieso aber sobald das programm drauf war hat der computer gemacht was er wollte. Obwohl es eine gekaufte Version war war auch regsitriert.

gruß Andre

Hi.

Also zum einen könnte es ein defektes bzw. überlastetes Netzteil sein (mal gegen ein anderes tauschen) oder zum anderen noch eine Netzwerkkarte, die den Fehler verursacht (einfach mal abziehen).

Hallo,

die Lösung ist einfach. Viele neuere Rechner bieten in den Energiesparfunktionen die Einstellmöglichkeit, nach Stromausfall den Rechner wieder automatisch hochzufahren. Wenn Du den Rechner manuell herunterfährst, "denkt" das System, der Strom wäre ausgefallen. Da aber Spannung anliegt startet er wieder.

Gehe ins Bios und konfiguriere die Energiesparfunktionen richtig. Konsultiere dazu Dein Mainboardhandbuch.  

Das Phänomen ist kein Virus, keine defekte Hardware und hängt auch nicht vom eingesetzten Beriebssystem ab.

Es gibt noch eine weitere Möglichkeit, welche den permanenten Neustart des Rechners verursachen kann, die WakeupOnLan Funktion (Wol) deiner Netzwerkkarte. Auch das kannst Du im Bios abschalten.

Auf älteren Computern kommt es unter Windows XP vor, daß er Computer sich beim Herunterfahren nicht selbst ausschaltet, sondern mit der Meldung stehen bleibt, daß man den Computer jetzt ausschalten könne.
Das liegt daran, daß diese Computer den ACPI-Standard nicht oder nur teilweise unterstützen.
Das Problem läßt sich jedoch dadurch umgehen, daß man die Unterstützung für den älteren APM-Standard aktiviert.
Dazu geht man in der Systemsteuerung in die Kategorie "Leistung und Wartung" in die Energieoptionen. Im Reiter APM findet sich die passende Option.
Ist diese aktiviert, sollte sich der Computer nach dem nächsten Neustart beim Herunterfahren selbst ausschalten.


« Win XP: Hyper TerminalWin XP: Programm für alle Benutzer freigeben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!