Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: Anordnung der Icons in den Eig. Dateien geht immer wieder verloren

Meine persönliche Anordnung der Icons von den verschiedenen Ordnern und Unterordnern in den Eigenen Dateien geht bei mir in regelmässigen Abständen immer wieder verloren. Die Icons werden dann einfach automatisch angeordnet.
Das ist sehr ärgerlich, da ich viele Ordner und Unterordner habe und es Ewigkeiten dauert bis ich wieder einigermassen Ordnung geschaffen habe.

Das Problem tritt in unregelmässigen Abständen auf, mal nach ein paar Tagen, dann wieder ein paar Wochen und zwar ganz sporadisch und ohne Grund (keine Änderung irgendwelcher Einstellungen oder so).

Gibt es dafür vielleicht eine Erklärung und vor allem wie kann man das Problem beheben. Gibt es vielleicht ein Programm das die Ordnerstruktur speichert und sich dann wieder herstellen lässt?
 



Antworten zu Win2000: Anordnung der Icons in den Eig. Dateien geht immer wieder verloren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

dürfte auch für WIN2000 gelten:
http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=635


« Win XP: Windows XP ist nicht mehr installierbar! HILFE!!!Leerseite nach dem Ausdruck »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...