Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: 'current password' vergessen. Was nun?

Ich habe aus Unkenntnis bei meinem WINDOWS XP bein Start ein "currend password" eingegeben. Dieses aber jetzt vergessen. Wie bekomme ich das wieder heraus?



Antworten zu Win XP: 'current password' vergessen. Was nun?:

Wenn Du Dich als Administrator anmelden kannst, ggf. im abgesicherten Modus, kannst Du Benutzerpasswörter neu vergeben.
Systemsteuerung
- Benutzerkonten - Erweitert - Kennwörter verwalten 

« Letzte Änderung: 06.07.09, 17:25:08 von ned_devine »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

aber ...... nur bei XP-Home    leider ...  :-[

Bei Pro auch wenn kein Administrator-PW vergeben wurde. Ist ja keine Zwangsangabe. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

SICHER ???
Ich habs so gespeichert ...

Windows
XP-Home hat eine Sicherheitslücke, die sich nutzen läßt, wenn Sie Ihr Paßwort für das Benutzerkonto vergessen haben. Was für den Hacker ein Segen ist, ist für den Datenschützer ein Fluch.
Dummerweise kann jeder, der diese Sicherheitslücke kennt, Ihr System knacken - also überlegen Sie sich gut, ob Sie diese Sicherheitslücke beibehalten wollen.
Falls Sie Ihr Paßwort vergessen haben, können Sie mit folgendem Trick trotzdem in das System gelangen.

   1. Schalten Sie den Computer ein und drücken Sie im Bootmenü die Taste "F8". Wenn Sie in diesem Startmenü sind, haben Sie verschiedene Optionen Windows hochzufahren. Wählen Sie im "Abgesicherten Modus" zu starten. (-> weiter bei Punkt 3)

   2. Falls aus irgend welchen Gründen das Auswahlmenü nicht erscheint, tun Sie folgendes: Schalten Sie den Computer ein und brechen Sie den Bootvorgang mit der Resettaste ab, sobald das Windowslogo erscheint. Sobald der Computer neu booten will, schalten Sie ihn aus und danach wieder ein. So gelangen Sie automatisch in das besagte Auswahlmenü. Wählen Sie hier im "Abgesicherten Modus" starten.

   3. Windows startet nun im "Abgesicherten Modus", der nur dem Administrator zugänglich ist. Standardmäßig wird für diesen Zugang kein Paßwort verlangt und Sie gelangen ungehindert in das System. Windows sieht im "Abgesicherten Modus" schrecklich aus - also keine Panik - das ist normal.

   4. Drücken Sie den Start-Button in der Taskleiste und wählen Sie das Menü "Systemsteuerung". Dort finden Sie einen Ordner, der sich Benutzerkonten nennt. Diesen öffnen Sie mit einem Doppelklick. Sie sehen nun alle eingerichteten Konten auf diesem Computer. Wählen Sie das entsprechende Konto aus und ändern Sie das Paßwort nach Ihren Wünschen.

   5. Starten Sie danach einfach Ihren Computer neu und fahren Sie ihn wie gewohnt hoch. Wenn Ihr Benutzerkonto erscheint, geben Sie das neue Paßwort ein und schon sind Sie wieder in der gewohnten Umgebung.

Anmerkung: Sie können diese Sicherheitslücke schließen, in dem Sie für das Administratorkonto ein Paßwort einrichten. Falls Sie befürchten jemand könnte böswillig diese Lücke nutzen, würde ich Ihnen diesen Tip empfehlen. Verwahren Sie das Paßwort für das Administratorkonto gut!


 

Vielen Dank für ihre schnelle Antwort, aber mein Administrator sagt, dass ich das Problem falsch dargestellt habe. Ich habe aus Versehen das CMOS oder BIOS
Kennwort eingegeben und dann vergessen. Er hat schon die Batterie ausgewechselt, aber das Kennwort ist immer noch vorhanden. Was muss er machen. Freundl. Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Es gibt bei fast allen Mainboards auch Jumper zum Zurücksetzen des Bios. Im Handbuch nachsehen wo das was umgesteckt werden muss.

 

Zitat
aus Versehen das CMOS oder BIOS
Kennwort eingegeben und dann vergessen. Er hat schon die Batterie ausgewechselt, aber das Kennwort ist immer noch vorhanden. Was muss er machen.
Eine Suchmaschine bemühen: Suchbegriff: Bios Universalpasswort. Wenn das zu nichts führt: Neues Board da durch D...heit rettungslos verloren. Stopp: Bios-Chip-Tausch würde auch gehen. Ist in der Regel aber ebenso kostspielig wie neues Board.

Auswechseln? Er sollte die Batterie lieber nur einige Zeit entfernen.
Noch einfacher ist das Universalpasswort und auch der Jumper-Tipp.

Verloren ist dadurch jedenfalls überhaupt nichts. 


« Speicherprobleme mit WechselmedienPC ist sehr lagsam !!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...