Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Meine Adressen werden oben in der Leiste nicht mehr gespeichert!

Also die www. Adressen, die man oben in der Leiste eingibt, werden bei mir nicht mehr gespeichert.
Ich muss sie ständig neu eingeben und das ist aber erst seit heute so.
Auch auf Seiten, wo ich eingeloggt war, bin ich´s jetzt nicht mehr und muss mich städnig neu einloggen.
Wie kann ich das ändern?

Auch ist jetzt alles in Englisch. Bei Rechtklick ist alles auf Englisch: Copy, Cut usw.
Wie ändert man das?



Antworten zu Meine Adressen werden oben in der Leiste nicht mehr gespeichert!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Welcher Browser, welches Betriebssystem ?

Internet Explorer
Windows XP

 

Hast Du versehentlich das "Eingabegebietsschema" umgestellt? / Wird in der Taskleiste links von der Uhr´der Umschaltbutton DE / EN angezeigt? - Stell dort auf DE um (wenn der Button fehlt - dann Mauszeiger auf Taskleiste, Rechtsklick, Symbolleiste wählen und dort "Eingabegebietsschemaleiste" aktivieren.

Adressleiste im IE: Wird dort nur die eine URL angezeigt, die unter "Internetoptionen" als Startseite eingetragen ist? Oder hat Dir jemand einen Streich gespielt und in der Systemregistry die erforderliche durchgehende Ziffernfolge für "TypedURLs" absichtlich unterbrochen?
 

 
Du mußt aber mehr durcheinandergebracht haben, denn über das Umstellen des Eingabegebietsschema ändert sich im Normalfall die Sprache in den Menüs nicht.
Überinstallation mit englischsprachigem Betriebssystem?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gibt es Vorgeschichte hierzu. Gemachtes Update, Systembereinigung oder "Säuberung" per Tool ?


Zur Problematik "TypedURLs" gibt es bei CH noch weitere Beiträge (auch mit Bild) - hier z.B.:
http://www.computerhilfen.de/hilfen-5-234242-0.html#msg1174480
Antwort Nr.18

Das sehe ich aber nicht im direkten Zusammenhang mit den mittlerweile englischsprachigen Menüs.
=> Antwort zur Frage von 98er Helfer wäre evtl. aufschlußreich.

Also auf DE ist eingestellt.
Oben in der Adress-Leiste steht nach schließen und dann wieder öffnen des IE gar nichts mehr.
Wenn ich mich z.B. bei Ebay einlogge, dann auf "heute eingeloggt bleiben" klick, IE wieder schließe, neu aufmache, bin ich wieder ausgeloggt.
Das nervt ziemlich!
Am morgen wurden, soweit ich mich erinner, 3 Windows Updates gemacht, die werden von alleine angezeigt, danach wird der neu gestartet.
Das wars. Mehr hab ich eigentlich nicht gemacht.

Achja, sollt ich vllt. noch sagen:
Zuerst hatte ich immer die Google Toolbar, schon länger, und heute ist aber Yahoo oben, ohne das ich etwas gemacht hab, weil ich schon ca. 1 Jahr bei Yahoo angemeldet bin.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Werden Cache& Cookies automatisch geleert ??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

im IE unter Extras/Internetoptionen mal nachsehen ob die Option "Browserverlauf beim Beenden löschen" aktiv ist. Wenn ja, dann mal unter Löschen nachsehen was genau gelöscht wird, oder Browserverlaufen löschen komplett deaktivieren.

Diese Toolbars werden oft mit diversen Programmen mit installiert wenn man nicht aufpasst. Kann man aber unter Systemsteuerung/Software deinstallieren.

 


Das Ein- und Ausschalten unterschiedlicher "Toolbars" oder "....leiste(n)" erfolgt doch auch bei: Mauszeiger auf glatte graue Fläche im Menübereich des IE, Rechtsklick - dort Leisten "mit Häkchen versehen" (aktivieren) oder Häkchen raus (deaktivieren).

Automatische Updates - war damit schon der IE-8 installiert oder ist das erst heute erfolgt? - Evtl. mal per "Kompatibilitätsmodus" (die Schaltfläche ist auch über Menüleiste erreichbar / oder wenn aktiv als Symbol neben dem Symbol zum Refresh der Seite schon vorhanden - das mal anklicken).

Ein Neustart des PC nach erfolgten Updates bringt auch keine Änderung? - Dann sollte doch ein Zurücksetzen des BS per Wiederherstellungspunkt vor den automatischen Updates zum vorhergehenden Zustand führen.
 

« Windows Vista: Kann Vista einen Systemprüfpunkt erstellen, ohne dass der Rechner am Strom ange-Windows XP: Windows-Search »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...

Browser Verlauf
Der Browser-Verlauf zeigt die zuletzt im Browser besuchten Webseiten an: So hat man leicht Zugriff auf die Seiten, die man schon einmal angesehen hatte. Je nach Browser h...