Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows Installer spinnt

 :(
Hallo.
Ich habe leider ein Problem mit dem Windows Installer. Ich besitze einen AthlonXP 2800+ mit einer Menge tollen Komponenten. Das eigentliche Problem liegt wohl an meinem Windows. Ich benutze schon länger das Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional (ohne Service Packs, aber mit einigen Sicherheitspatches) und bin bisher relativ zufrieden. Doch wenn ich momentan Programme oder Spiele installieren möchte (z.B. DaviDeo 3, Der Herr der Ringe - Die Gefährten, Far Cry, usw...), erscheint während des Installationsvorgangs immer die Fehlermeldung, dass eine Cab-Datei nicht gefunden wurde und ich überprüfen soll, ob sie denn vorhanden sei. Die CDs und Festplattenordner, von denen ich die Software installiere sind komplett in Ordnung! Die zu installierende Software und meine Hardware (CD-Laufwerk, usw...) beinhalten wohl keine Fehler. Der einzige Fehler liegt wohl im oder am Windows Installer (Version 2.0.2600.0 - Unicode)! Doch wie kann ich diesen reparieren, patchen, deinstallieren oder neuinstallieren? Das Problem hatte ich schon zweimal; einmal hab ich meine Festplatte formatiert, ein anderes Mal erledigte es sich nach einiger Zeit komischerweise von alleine. Anscheinend habe ich irgendeine Software, ein Programm, einen Patch oder ein Spiel installiert, was diesen Fehler in dem Windows Installer hervorruft.
Helfen Sie mir bitte! Ich bin mit meinem komplett installierten PC auf die Installation von Programmen angewiesen, auch wenn ein Interpretationsfehler mit ".cab"-Dateien vorliegt! Jede Antwort würde mir weiterhelfen, deswegen warte ich dankend auf eine Antwort an "Daniel-Rocky@web.de"!
Danke



Antworten zu Win XP: Windows Installer spinnt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Daniel,
ad hoc würde ich sagen erstmal alle Servivepacks aufspielen. Denn die sind ja da um Fehler zu bereinigen. Es kann durchjaus sein, das das Prob damit behoben ist :D.
Falls nicht nochmal posten.
Alternativ käme natürlich auch eine Systemwiederherstellung in Frage.
Gruß Merlin

Wenn du Langeweile hast oder nicht weisst was für Patche du brauchst lad dir hier ein komplettes Update-Pack runter. Sind alle gängigen Sicherheitspatche und Updates drin. Vorrausgesetzt du hast SP1 für jeweils XP und IE6 schon installiert. Komplette Installation des Update-Packs für XP dauerte bei meinem 500 MHz/256MBRam ca. 2 Stunden. Wenn es dann immer noch nicht klappen sollte hast du wenigstens ein "sichereres" Windows.
http://download.winboard.org/downloads.php

Tja, aber der Installer spinnt trotz aller Updates immer wieder bei bestimmten Anwendungen (wie gerade wieder bei der "Roxio PhotoSuite...). Die Installation bricht mit: Die Installation konnte nicht ordnungsgemäss durchgeführt werden - or so...einfach Mist.

Genau das hier beschriebene Problem hab ich auch!
Kann man irgendwie den Windows-Installer neu installieren (ohne ServicePacks) ?


« Win ME: Microsoft -FehlerWin2000: Fehlermeldung bei Router installation »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Luminanzkomponenten
Helligkeitswerte eines digital gespeicherten Bilds. Lumen ist die Einheit des Lichtstroms. Als photometrische Einheit berücksichtigt Lumen die Empfindlichkeit des me...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...