Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ja, ist die beste Lösung.
Aber keine Wunder erwarten. 8)

nur zum anschauen (wieviel du einbauen kannst und welche art usw...)

http://www.asrock.com/MB/overview.asp?Model=K7VT4A%20PRO

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Dd:
warum must Du immer solche müllpogramme empfehlen? bekommst Du geld dafür?
Diese pogramme mahcen rechner nicht schneller,nur schlechter.Bislang kenne ich keinen beweis,das diese pogramme den rechner schneller machen.Was diese pogramme vorgeben zu können,kann man auch mit systemeigenen mitteln erreichen,dabei muß man sich aber leider mit seinem system befassen,was von vielen aber nict gewünscht ist.

Ja können hier mir bitte hilfin und sagen was ich alles brauche ?
Danke

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

welche probleme liegen den konkret vor?
wie weit reicht das eigene wissen über computer?
ohne grundkentnisse ist hier wenig zu machen.Eine kurs für anfänger wollte ich nicht unbedingt geben.
Arbeitsspeicher auf 1 gb aufrüsten,vorher leztes bios einspielen,erst danach die speicherriegel einbauen.
Autostart entrümpeln,das sollte einiges bringen.

Ja also soll ich ichj mir 1Gb ddr kaufen ne

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Damit könnte man anfangen,aber auch letztes bios einspielen:
version 1.8 sollte drin sein,damit es nicht zu eventuellen unverträglichkeiten mit grafikkarten und speicher kommt.
aber auch 2 Gb ram sind hilfreich,dann kann man noch einige andere spielereien machen.wie weit reichen die eigenen kentnisse?

Ja also soll ich ichj mir 1Gb ddr kaufen ne
aber nicht einfach irgendeine kaufen!
muss auch der passende sein. (schau auf den link)

in diese link kommt nichts 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
nur zum anschauen (wieviel du einbauen kannst und welche art usw...)

http://www.asrock.com/MB/overview.asp?Model=K7VT4A%20PRO

Der Link ist gemeint.

warum brauche ich eine neuess
Motherboard

warum brauche ich eine neuess
Motherboard

nein, du brauchst kein neues mainboard!

Ich würde erstmal die deinen autostart bereinigen, dass nicht alle programme beim start von vista hochgefahren werden das kannst du mit z.B. Tune up machen oder wen du auf im start menü auf "ausführen" gehst "msconfig" eingeben und dort auf den Reiter "Systemstart" dort kannst du programme wo du weißt das du sie nicht brauchst das häkchen weg machen . 

« Letzte Änderung: 27.09.09, 16:18:32 von Dennnis »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wann wirst auch Du begreifen,das tuneup müll ist?
Solche automatischen pogramme machen bei mir nix,ich mache alles selber.Dem To sowas anzuraten,ist nicht gut.

ich benutze kein tuneup weil es müll ist zeigt einem  tausende fehlermeldungen aber es gibt mit sicheeheit auch welche denen das mit dem msconfig zu kompliziert ist oder


« Windows XP: Wie lösche ich den USB verlauf?Windows XP: usb für tastetur und maus deinstalliert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Dead Link
Als Dead Link, also einen toten Link, bezeichnet man eine Verlinkung oder Verknüpfung, die ins Leere führt. Der Link bezieht sich auf einen Zielpunkt, der nicht...

Deep Link
Die Begriffe Surface Link und Deep Link (in Deutsch: Oberflächenverknüpfung und tiefe Verknüpfung) sind Begriffe aus dem Webmaster-Bereich und bezeichnen v...