Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 - windows sicherung einrichten ?

Windows 7 - windows sicherung einrichten - ´´ein muss´´oder eher nebensächlich-danke



 



Antworten zu Windows 7 - windows sicherung einrichten ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anders herum: was spricht dagegen?

Ich würde es auf alle Fälle machen ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wenn Du nach einem Fehler schnell das saubere System wieder haben willst , ist ein IMAGE der Platte der Weg !!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Windows 7 - windows sicherung einrichten - ´´ein muss´´oder eher nebensächlich
Daten- und Systemsicherung ist vollkommen nebensächlich. Sagen viele User und beschäftigen sich - im Gegensatz zu Dir- überhaupt nicht damit.
Solange alles läuft.
Und wenn das System dann abgestützt ist, vollkommen überraschend abgestürzt, dann ändern diese User ihre Meinung.
Ich für meinen Teil habe seit Jahren weder einen Datenverlust gehabt, noch saß ich vor einem nicht funktionierendem PC. Warum? Weil ich meinen PC und dessen daten konsequent sichere.
SO:

http://www.computerhilfen.de/jueki/Image-Erstellung.pdf

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab unter windows 7 eine windowssicherung vom pc gemacht.
der pc suchte sich die festplatte mit den meisten gb´s aus.
die festplatte hat 465GB die abzüglich der daten(283GB)und
den feien speicher(65GB)sind ca.120GB nicht mehr sehen.liegt das an der sicherung wenn ja wo find ich
die 120GB?DANKE SCHÖN
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
liegt das an der sicherung wenn ja wo find ich die 120GB?
Dort, wo Du es bei der Erstellung Deiner Sicherung den PC angewiesen hast, es abzuspeichern.
Hast Du nicht? Hast deinen PC allein und automatisch alles machen lassen? Und auch nicht geschaut, was er Dir vorgeschlagen hat?
Dann wirst Du es wahrscheinlich auch nicht schaffen, diese Sicherung im Bedarfsfall effektiv zu benutzen.
Mein Rat: Beschätige Dich mal intensiv mit der (von Dir nicht genannten) Sicherungsmethode. Schaue jeden Schritt einzeln an und verstehe, as der PC (bzw. das ungenannte Programm) Dich fragt.
Dann können wir auch konkret helfen.

Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hab erst mal alles rückgängig gemacht.hatte die windows sicherung(wartungscenter) machen lassen.der backupordner wurde auf der festplatte mit den meisten freien gb´s installiert.ich frage mich ob es für mich einen sinn ergibt,da ich  windows 7 und meine programme ausschließlich auf einer seperaten partition habe und jederzeit ersetzbar sind.sind meine überlegungen falsch?DANK EUCH


« Windows 7: aktivierenWindows 7: Schrift typ ändern »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...