Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7 auf Compaq Evo N610C funktioniert nicht

Hallo liebe Computerfachleute!
Ich habe folgendes Problem: Ich besitze ein Notebook Compaq Evo N610c.Bis gestern lief dort Win XP prof drauf. Nun kam mir der geniale Gedanke ich könnte ja Win 7 aufspielen.Leider funzt das gar nicht. Beim aufspielen geht es nur bis zu dem Punkt,an dem man sich die Festplatte aussucht.Dann geht es nicht mehr weiter. Es kommt eine Meldung in der steht: "Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen Sie sicher, dass der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist." (witziger weise passiert das selbe mit Win Vista!!)
Nun habe ich mit Microsoft telefoniert -ohne Erfolg.
Ich habe mich im www umgesehen,gegoogelt-ohne Erfolg.
Ich habe HP als Compaq Nachfolger angeschrieben-ohne Erfolg.
Ich kann Win 2000 aufspielen,daher schließe ich einen Hardwaredefekt aus. Ich habe auch gelesen,daß es  Evo N610c Notebooks gibt auf denen Win 7 läuft. Ich habe auch versucht,die Festplatte zu partitionieren in 2 Teil-funktioniert auch nicht. Ebenso habe ich es mit einer kompletten HDD versucht-aber nix is.
Das Notebook hat übrigens eine 30 GB HDD;einen P4 Prozessor,1,25 Gb Ram sowie ein DVD Laufwerk.Ich habe auch vorher den Microsoft Test gemacht,ob die Hard_ und Software kompatibel ist.Hiernach war alles kein Problem.Lediglich Aero wurde ausgeschlossen.Damit könnte ich ja leben.
Ok, ich hoffe auf Euch!
Vielen Dank schonmal
 



Antworten zu Windows 7 auf Compaq Evo N610C funktioniert nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo
Dir ist bewusst, dass es keinerlei Treiber, weder für Vista, geschweige denn für W7, für dieses Modell gibt?

Selbst wenn es dir gelingen sollte, W7 aufzuspielen, hättest du massive Probleme beim Erkennen der Hardware.

Dein Vorhaben scheitert demnach.

Schau selbst:

http://h20000.www2.hp.com/bizsupport/TechSupport/DriverDownload.jsp?lang=en&cc=us&prodNameId=316666&prodSeriesId=316664&prodTypeId=321957&taskId=135&swLang=18

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo ruedipower,

1)
hast du vorher schon mal den Windws 7 Upgrade Advisor durchlaufen lassen und nachgeschaut ob dein Compaq überhaupt Windows 7 verträgt?:

Win 7 Upgrade Advisor

2)
schau mal im Bios nach ob du den Punkt "ACPI" hast. Müsste im Powermanagement stehen. Wenn vorhanden, auf enable setzen.

Klick mich
Schau dir das mal an.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo!
Den Advisor habe ich vorher durchlaufen lassen.Dort war nur vermerkt,daß die Grafikkarte kein Aero unterstützt.

Leider ist das BIOS sehr begrenzt.Es gibt nur die Funktionen:Datei,Sicherheitsfunktionen,Extras(Akkukalibrierung+HDD Selbsttestoptionen=bereits 3x duchlaufen lassen immer alles ok),Erweiterungen(Sprache, Startoptionen, Geräteoptionen mit den Unterpunkten.1.Num Funktios-Status beim starten,2.Tastatur,3.Mehrfachzeigegeräte,4.Zwei Zweigegeräte,5.Trad.USB Unterstützung,6.Paralleler Schnittstellen Modus,7.Intel SpeedStep technology,8.Interner Netzwerkadapter Start,9.Lüfter an bei Netzbetrieb)
Somit finde ich leider den Punkt ACPI nicht. 

« Letzte Änderung: 19.11.09, 13:15:23 von ruedipower »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Klick mich
Schau dir das mal an.
Wie gesagt, der Advisor hält es für möglich.Außerdem habe ich auch gelesen (beim googlen) das es jemand geschafft hat,sich den damaligen RC 1 auf eben so ein Notebook zu installieren.Er hatten ein Problem mit der Audiokonfiguration.Der Beitrag war im Januar diesen Jahres geschrieben worden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann auch möglich sein, dass du dein BIOS auf die neuste / letzte Version flashen musst.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Kann auch möglich sein, dass du dein BIOS auf die neuste / letzte Version flashen musst.

 
Das ist richtig.Aber da der Support von HP mehr als mangelhaft ist,bin ich damit sehr vorsichtig.Habe mich natürlich auf der HP Homepage umgesehen.Aber nach dem was dort steht,habe ich das neueste BIOS drauf.

also bei mier läuft vista prima ,hab nur denn speicher erweitert.javascript:void(0);
aber wie ich gesehen hab hast du mehr speicher als ich drauf,ich hab gerade mal über 1gb.
aber wie gesagt läuft prima,was hallt nur dumm ist habe keinen treiber für grafikkarte,so das die halt nur als Standardgrafikkarte läuft.javascript:void(0);
mfg

Hallo,
ich habe auch eine Compaq Evo N610c mit ähnlicher ausstattung nur habe ich eine 20 Gb platte. Das macht aber nichts aus. Also bei mir war das am Anfang das gleich Problem. Hast du XP? Wenn ja, dann installiere das auf deinem Notebook. Dann lege die Win7 DVD oder deinen USB-Stick mit Win7 ein. Und wähle Windows jetzt installieren. Dann folge den weiteren instruktionen. Fertig. Einzige vorraussetzung 512 MB Ram. Naja, aber 1 GB ist schon besser. Mit 512 MB braucht Win 7 doppelt so lang wie mit einem GB Ram.

Viel Spaß und Glück beim Installieren
Sascha   ;)

ach ja... Nostradmus...
Ich habe Win 7 auf meiner Compaq Evo N610c und du brauchst außer dem Audio und Grafikkarten Treiber gar keine Treiber installiern, die hat Windows 7 schon alle.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
ach ja... Nostradmus...

Ach ja, Sascha...

Der Thread ist vom Dezember 2009.

Glaube kaum, dass @ruedipower deinen Beitrag noch liest ;)

Hey Ho allerseits ;D
Ich bin noch nie auf dieser Seite gewesen, und werde hier wahrscheinlich auch nie wieder auftauchen (sorry)
Aber ich vertret' trotzdem die Meinung, dass es gut ist, wenn jemand den "Leichenschänder" spielt um eine funktionierende Lösung zu Posten
Selbst wenns den Threadersteller nicht mehr auch nur Ansatzweise interessiert, freu ich mich jetzt darüber, dass win7 auf dem Laptop laufen wird
So. Das wars von meiner Seite
Ich geh jetzt Win7 installieren :D
@Nostradamus achja ;D aber ich hab ihn gelesen :P
Nein im Ernst: danke an alle

Hallo Gast, alles Gutte für dein Gelingen. Hat ja niemand richtig behauptet, dass es nicht geht. Mit Tricks kann man vieles machen. Nur ob dein System auch zufriedenstellend funktionieren wird, ist eine andere Sache. deshalb auch unsere Ratschläge zu alten Kisten, auf welche unbedingt ein neues System laufen soll, für welche dieses nicht gedacht ist.
Viel Spass noch bis zum ersten Blue-Screen! ;D

 

Hallo und grüß Gott,

bei meinem N610C gabs auch keine Probs mit Win7, läuft stabil und schnell genug. Graka und Sound mussten nachinstalliert werden, das war´s auch schon.

Win7 läuft übrigens ebenfalls erträglich auf einem steinalten 1 Ghz Laptop mit 512 Mb Ram. Fürs Internet und Kleinkram ebenfalls mehr als ausreichend, und kaum lahmer als XP (wenn es einmal oben ist). Nur so als Randbemerkung wegen dem Compaq und seinem Speed :).

Greetz,

Catfish


« Windows XP: schlumberger gelöscht Win XP: Nachrichten / Laptop spinnt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...