Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Neuboot wenn ich ins Internet gehe

Der PC Startet neu, wenn die Netzwerkverbindung aufgebaut ist. Manchmal kann man auch 1-2 Minuten im Internet arbeiten.
Mainboard Gigabyte mit G31 Chipsatz Core 2 Duo E8200
WLAN Stick Telekom Router Telekom


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows XP: Neuboot wenn ich ins Internet gehe:

wann bemerkt, gestern?
da gab es probs bei der telekom

Nicht nur gestern. Auch schon Freitag vor einer Woche

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Automatischer Neustart abschalten
Zum Standardverhalten von Windows XP gehört das automatische Neustarten bei Fehlern.
Dies führt bei vielen Benutzern zu Verwirrung, weil man zunächst keine Rückschlüsse
über die Ursache des Fehlers erhält, der Neustart scheint grundlos stattzufinden.
Daher ist es oftmals sinnvoll, diese Funktion abzuschalten , um die Bluescreenmeldung zu erhalten :

Rechtsklick auf Arb-Platz --> Eigenschaften --> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen ---> Haken entfernen bei Automatischer Neustart dürchführen

Geht auch über :Start ---> Einstellungen --> Systemsteuerung ---> Leistung & Wartg. --> System ---> Erweitert ---> Starten und Wiederherstellen ---> Einstellungen --->
Haken entfernen bei Automatischer Neustart durchführen

Hallo,

so habe diese Saache gestern noch durchgeführt. und der Fehler ist der gleiche. Sobald der W-Lan Stick eingesteckt wird, und die Netzwerkverbindung aufgebaut ist, bootet der Rechner neu. Keine Fehlermeldung, nichts. So als ob vom Rooter ein Reset Richtung W-LAN stick geschickt wird. Ich werde nochmal mit der Telekom versuchen zu reden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

LESEN ... dann hättest Du bemerkt , was ich wollte ...
 Daher ist es oftmals sinnvoll, diese Funktion abzuschalten , um die Bluescreenmeldung zu erhalten :

Bluescreen ...  >:( ??? 

Ich habe mich vielleicht schlecht ausgedrückt.

Es gibt keine Bluescreenmeldung. Selbst wenn ich den autom. Neustart abschalte.

Jetzt bist du dran ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

sollte nicht booten ... richtig eingestellt ??
Treiber
des Sticks eingespielt ??
Passiert das auch an einem anderen PC .... ?

Das mit dem Booten ist richtig eingestellt. Die Treiber sind drauf. Der Stick funktionierte ja schon ein paar Monate.
Und es passiert nicht an einem anderen PC. Ich steh echt vor einem Rätsel. Den Router mit Kabel verbunden. Netzwerkverbindung aufgebaut und es geht alles einwandfrei.
Den W-Lan Stick an verschiedenen USB angeschlossen Fehler reproduzierbar.
W-Lan
Stick an anderem System (Notebook) Funktioniert einwandfrei.
Diverse USB Geräte an die USB Anschlüsse gesteckt, funktionieren einwandfrei.
Ich hab echt keinen  Bock neu zu installieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

steht etwas in der Ergeinisanzeige?
start/Systemsteuerung/Verwaltung

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

und im Gerätemanager / USB keine Fehler ?


« Vista: Avi Dateien auf externer Festplatte anschauenWindows 7: Was haltet Ihr vom WIN 7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Autoresponder
Der Autoresponder, auch autoreply, ist eine spezielle Funktion im Email - Programm oder ein Zusatz auf dem Mailserver: Per Autoresponder lassen sich automatische Antwortm...

E Book Reader
Als E Book Reader bezeichnet man eine spezielle Hardware, um E-Books auch ohne den klassischen Computer zu lesen. E-Book-Reader bestehen meist nur aus einem Flach-Bildsch...

Eingabefelder
Als Eingabefelder werden in einem Programm oder in Online-Formularen die Stellen bezeichnet, an denen Informationen eingetippt werden können. Die Beschriftung neben ...