Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: Instabiles System, was sonst...

Hallo,
seit Tagen kämpfe ich mit meinem Rechner, stürzt immer häufiger ab. Viren scheinen es nicht zu sein (wer weiß). Habe im Moment AIDA am laufen und dort beobachtet, dass mein Arbeitsspeicher von Anfangs 34% auf inzwischen 100% Auslastung hochläuft, ohne dass ich irgend etwas gemacht habe (diese Anfrage mache ich von meinem guten, alten Rechner aus).
Ist das normal mit der Auslastungshochlauferei ???

Danke für eure Antworten



Antworten zu Win98: Instabiles System, was sonst...:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

muss nicht unbedingt ein Virus sein, Spyware ist genauso lästig und stört das System. Suchmal mit

http://www.computerhilfen.de/magazin_spyware.php3

den dort genannten Programmen

Vielen Dank für den Hinweis.
Gefunden habe ich schon mal was, mal sehen, ob ab jetzt alles besser wird...
Danke

Alles wird gut...


« Win XP: Windows-AnmeldungWin98: kein zugriff unzulässige Funkton »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Virus
Als Computervirus bezeichnet man Programme, die sich ungewollt auf einem PC installieren und dan selbst weiterverbreiten und reproduzieren. Sie sind meistens darauf progr...