Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Bilder werden nicht angezeigt

Also, manche Bilder werden im Inernet nicht angezeigt. Die werden dann durch so ein Zeichen, was aussieht wie ein kleines Blatt Papier, wo eine Ecke abgerissen ist und ein Dreieck ein Kreis und ich glaube ein Quadrat drauf sind, angezeigt. Kann mir jemand helfen wie ich das behebe und mir stattdessen das Bild angezeigt wird?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.



Antworten zu Windows Vista: Bilder werden nicht angezeigt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..welcher Antivirus?
und ich hoffe keine illegalen Bilder.
 

ganz normales Avira AntiVir Personal ... 


« Win XP: SP2 zu SP3Windows XP: mein lappi fährt nicht hoch »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Graustufenbilder
Als Graustufenbilder bezeichnet man digitale Bilddateien. Graustufenbilder werden auch Halbtonbilder beziehungsweise 8-Bit-Bilder genannt. In Graustufenbilder muss ein Pi...

Alphanumerische Zeichen
Alphanumerische Zeichen: Damit sind bestimmte Zeichenkombinationen gemeint, die aus Zahlen und einigen Buchstaben bestehen können. Während die Zeichenfolge "123...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...