Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Directx Feb 2010 - Download wg. Joystick

Habe Directxfeb2010 geloadet.Datei-Bezeichnung Win32 Cabinet Self-Extrator.
Extration beginnt  zu laufen und bricht
dann ab. Wer kann was zur Ursache sagen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

« Letzte Änderung: 10.02.10, 18:05:55 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: Directx Feb 2010 - Download wg. Joystick:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Link ?

Wirklich XP als Betriebssystem ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn sich dahinter ein Fragezeichen befindet, ist das Wort/Satz als Frage zu verstehen.

Fragen sollte man nicht mit Gegenfragen beantworten.

Deshalb kann ich dazu nichts sagen, ich weiß ja nicht woher der Download kommt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

von einer CD oder von der Seite ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann sollte in dem Heft auch stehen, für welche Windows-Versionen es dacht ist.

Auf www.chip.de finde ich diesen Download leider nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

warum sind deine ganzen Beiträge dazwischen alle gelöscht ?

Das ist nicht die feine Art !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

antworten versehentlich gelöscht, sorry war Anfängerfehler.Download von Download CHIP-Online
(www.chip.de/downloads/DirectX-Webinstall).
Ein Schlaumeier empfahl mir dies, weil ein Logitech
Joystick von Windows bei der Installation als nicht
kompatibel erkannt wurde. Installation war trotzdem
möglich, Funktionen aber eingeschränkt. Darauf hat man
mir die Installation Direct X empfohlen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eingabe: http://www.chip.de/downloads/DirectX-Webinstall

Antwort: Seite nicht gefunden

Gehe selbst auf die Seite und markiere die Adresse mit Strg+C und füge sie hier mit Strg+V wieder ein.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

URL falsch, korrekt ist www.chip.de/downloads/DirectX 13002926. Gefunden im T-Online-Browser unter Suchbegriff DirectX. Hoffe zu verzeihst dem Anfänger.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

URL immer noch falsch....... ;)

Warum man allerdings über Chip downloaden muss, bleibt für mich rätselhaft, aber egal.
Hier der Chip-Link:

http://www.chip.de/downloads/DirectX-Webinstaller_13006648.html

Hier das Original von Microsoft:

http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=2DA43D38-DB71-4C1B-BC6A-9B6652CD92A3&displaylang=en

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lade jetzt von Microsoft. Hoffe auf Erfolg. Dir ein
herzliches Danke.


« Windows 7: Mit einem Klick alle Fenster verkleinernWindows XP: WIN XP: PDF, WORD und EXCEL-Dateien lassen sich nicht öffnen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dead Link
Als Dead Link, also einen toten Link, bezeichnet man eine Verlinkung oder Verknüpfung, die ins Leere führt. Der Link bezieht sich auf einen Zielpunkt, der nicht...

Deep Link
Die Begriffe Surface Link und Deep Link (in Deutsch: Oberflächenverknüpfung und tiefe Verknüpfung) sind Begriffe aus dem Webmaster-Bereich und bezeichnen v...

Hyperlink
Ein Hyperlink, kurz Link, ist eine Verknüpfung oder ein elektronischer Verweis in Hypertext-Systemen, die es ermöglicht innerhalb eines Hypertextes einen Verwei...