Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Festplatte lässt sich nicht formatieren

Ich habe auf meinem Laptop die Festplatte bereinigt und defragmentiert. Bei einem Neustart fährt der Laptop nicht mehr hoch, ich habe meine XP CD genommen und wollte XP neu installieren, aber es bleibt beim Format der Festplatte hängen, er meint die Platte sei defekt. Wie kann ich die Festplatte formatieren?


Mein Computer-System:Fujitsu Siemens Lifebook E4010D
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:Die Partition konnte nicht formatiert werden.

Die Fehlermeldund erscheint bei der Installation, während die erste Fehlermeldung direkt beim Hochfahren erschien. "Es ist ein Fehler aufgetreten bitte mit Shft+ALT+ENTF neu starten ab hier dreht man im Kreis, so dass ich mich für eine Neuinstallation entschieden habe.

Vielen Dank



Antworten zu Windows XP: Festplatte lässt sich nicht formatieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wird die Festplatte noch im Bios (F2) erkannt?
hast du noch Garantie auf den Laptop? 

Hallo copy,

ich glaube ja, sie wird erkannt unter "Main" steht 
LDBA Format
Totol Sektors 78140160
Multi sektors (16 Sektors)

darunter steht das CD Laufwerk.

Garantie habe ich keine mehr.

Vielen Dank für die Antwort. 

« Letzte Änderung: 17.02.10, 18:21:39 von telani »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe mal eben die LINUX CD eingeschoben und installiert, das funktionierte. Jetzt wieder Windows und ich habe plötzlich 2 Partitionen C: 998KB und E: 37888kB.
Auf E: kann XP nicht installiert werden und C: ist zu klein und der Format klappt immer noch nicht, jetzt ist guter Rat teuer.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

kannst du während der Installation nicht die Partitionen mit L löschen und nach Wunsch wieder anlegen ?

Siehe Bild 2
XP installieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
  
« Letzte Änderung: 17.02.10, 20:24:25 von AchimL »

Die Schnellformatierung bricht sofort ab und sagt die Platte sei defekt, kann aber nicht sein weil LINUX funktioniert hat. Über Nacht die normale Formatierung laufen lassen, heute Morgen waren 5% fertig,also abgebrochen. Eine neue Installations CD herangeholt und siehe da jetzt funtioniert es, mit dem Nachtei, dass ich2 Partitionen habe und 998MB brach liegen, vielleicht kann sie nachträglich anknüpfen. Es ist mir ein Rätsel warum es mit einer anderen CD funktioniert obwohl ich mit der ersten auch schon installiert habe, was solls es klappt.

Vielen Dank für Euere Mitarbeit


Unter Windows-XP bietet die Datenträgerverwaltung noch nicht so viel Komfort, alle Partitionen wie in einem Partitionierungsprogramm zu bearbeiten (z.B. das "Erweitern" von Partitionen")

Nimm dazu ein Freewareprogramm auf Notfall-CD - fast überall mit integriert ist "GParted" = auf dieser Seite findest Du Links zu allen möglichen Notfall-CD, wo GParted integriert ist: http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_Livecd_DE

Verkleinern einer Partition und anschließend den frei gewordenen Platz einer anderen Partition anhängen = "Erweitern". - Erledige das am Besten vor einer Neuinstallation. - GParted bietet für solche Handlungen ein grafisches Menü.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

wie kommt man eigentlich auf den schmalen trichter,knoppix einfach mal so zu instalieren?
muß schmerzhaft sein,eine live cd einfach so auf ein XP system zu knallen.

Hallo W2,

es war nicht knoppix sondern Suse 9.0, hat gut funktioniert und zurück auf XP auch, alles läuft wie geschmiert.


« Windows Vista: Verbindung pc und lcd-tv über dvi/hdmi!Windows XP: sqldumper library »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...