Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc fährt hoch und gleich wieder runter ( Vista )

Mein Pc fährt hoch und dann kommt die Meldung "Windows konnte nicht richtig runtergefahren werden" Absicherter Modus oder Normal starten. Bevor ich was auswählen hat sich der PC ausgeschalten. Wenn ich ihn gleich wieder einschalte kommt er nicht mal zur BIOS Auswahlmeldung.
Ich muss den Rechner eine Zeit stehen lassen, dann würde ich es bis BIOS oder obrige Meldung wieder schaffen.
War auch schon im Bios, da hat sich der Rechner aber auch nach dieser bestimmten Zeit wieder ausgeschalten.
Somit konnte ich keine Änderung oder Test im Bios durchführen.
Was könnte die Ursache sein ?



Antworten zu Pc fährt hoch und gleich wieder runter ( Vista ):

Ja, was könnte die Ursache sein? Hitzeproblem, Speicherproblem oder Netzteil.

Entstauben aber vorsichtig, mit nur einem Ram versuchen zu starten, falls mehrere verwendet werden. Oder anderes netzteil versuchen. 


« Windows Vista: Laptop Marke acer aspire7720G formatierenWin XP: Systemwiederherstellung nicht möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...