Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98: "Einstellungen" lassen sich nicht öffnen

Spezialisten gesucht!
Auf dem Rechner meiner Frau befindet sich noch WIN98. Da wollte ich ein altes Programm löschen und habe unter START versucht, EINSTELLUNGEN zu öffnen. Zuerst tut sich auch was und das Fenster fängt an, sich aufzubauen, dann bricht der Vorgang aber ab und ich lande wieder auf dem Desktop! Ich habe nicht die leiseste Ahnung davon, was da abläuft. Kann man in der Registry den Aufruf blocken?
Ich habe WIN98 schon neu darüber installiert, weil ich an einen Dateifehler dachte, aber es hat sich nichts geändert. Wer kann helfen?
Danke,
fred2



Antworten zu Win98: "Einstellungen" lassen sich nicht öffnen:

Tja zum Problem fällt mir nix ein ausser nach Viren zu scannen.

Ansonsten schau in das Programmverzeichnis das du deinstallieren willst, und schau obs ne Uninst.exe oder ähnliches gibt.

Seit wann isn das Problem so?
Oder hast es jetzt erst bemerkt?

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi fred2,

  • von den <Standardeinträgen> im Startmenü lassen sich fast alle ausblenden / einblenden / löschen / grau unterlegen u.s.w
  • mal einlesen unter : http://www.winfaq.de
  • StichwortSuche: <Startmenü>
  • alles dieses <passiert> aber nicht "zufällig" ohne direkten Eingriff in die Registry mittels eigener Software oder vielleicht "Virus"  8)



Danke Nighty und eBill!

Das Problem habe ich jetzt erst bemerkt, aber kürzlich war mein Schwager da und hat an dem Computer rumgebastelt. Der ist aber im Urlaub. Das mit dem Löschen des Programms ist jetzt eigentlich auch nicht mehr primär meine Problem, sondern dass ich auf die "Einstellungen" keinen Zugriff mehr habe. Das versperrt mir ja auch anderes. An einen Virus glaube ich nicht, aber vielleicht hat mein Schwager, der Scherzkeks, daran rumgebastelt. Ich werde mal die Winfaq durchforsten. Vielen Dank für diesen Tip. Wenn ich wieder Zugriff habe, werde ich mich bei Euch melden!
Danke,
fred2


« Win XP: papierkorbWin XP: Automatische Abschaltung??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...