Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Mein Leptop zeigt an das meine Festplatte fast voll ist?

Mein Leptop zeigt an dass meine Festplatte fast voll ist was soll ich jetzt tun?
Da steht das ich ein paar Windows Sicherungen löschen soll dadurch gibt es wieder platz an der Festplatte! Darf ich diese Sicherungen löschen und was bringen die denn dann eigentlich wenn man sie sowieso löschen darf?


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: Bitte löschen sie ein paar Windows sicherungen dadurch gibt es mehr Platz in der Festplatte!



Antworten zu Windows XP: Mein Leptop zeigt an das meine Festplatte fast voll ist?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das sind alte Wiederherstellungspunkte, die kann man getrost löschen.

Datenträgerbereinigung, Reiter: Weitere Optionen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Plattenbereinigung machen , über Extras dort auch alle SYSWDH-Punkte (bis auf den Letzen) löschen ...


« Icon cache leeren , win 7Windows XP: acer recovery!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...