Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

'Seite kann nicht angezeigt werden', trotz Internetv., (FEHLER 101??)

Hallo ihr Experten!  :)

Ich habe folgendes Problem: Trotz stehender Internetverbindung kann ich weder Internetseiten öffnen, noch z.B. ICQ benutzen. Wieso weiß ich nicht, aber gestern trat bei mir bei dem Browser 'Google Chrome' der "Fehler 101" auf, wozu ich im Internet keine effektive Hilfe finden konnte.

Da habe ich Google Chrome deinstalliert und gelöscht. Auch vor dem Löschen funktionierten keine weiteren Inertentanwendungen (ICQ, Internet Explorer,...)!

An den Interneteinstellungen hatte ich nichts verändert.

Meine Frage ist jetzt, woran das liegen kann und wie ich diesen Fehler beheben könnte. Bisher konnten mich Internethilfen nicht weiterbringen.

Der PC wurde vor einigen Wochen erst mit Windows XP neu installiert, habe nicht viel im Internet heruntergeladen, benutze ANTI VIR...

Über Hilfe wäre ich sehr erfreut. Danke!  ():-)

Lena-Marie
 



Antworten zu 'Seite kann nicht angezeigt werden', trotz Internetv., (FEHLER 101??):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hallo.
welche firewall benutzt du?

event. dort etwas verstellt?

prüfe nochmals die i-net verbindung.

ich weiss nicht wie du ins netz gehst?W-Lan? oder per kabel.
welchen router?
auch da kann schon der fehler liegen. 

« Letzte Änderung: 06.04.10, 13:31:34 von Dice »

Hi,

die Firewall ist die von windows, die mit xp vorhanden ist. diese ist natürlich auch aktiv.

ins netz komme ich mit W-Lan. Der Router, den wir haben, heißt Speedport W700V von T.COM!

An den Interneteinstellungen habe ich bewusst überhaupt nichts verändert. Ich bin echt ratlos.  ???
Was könnte denn der Grund für die Sache sein? 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du schon mal den Browserverlauf gelöscht(+add ons) und einen Plattenbereinigung durchgeführt?
wenn das auch nichts hilft würde ich mal den Router 1-2 Mintuten vom Strom nehmen und beim wiedereinschalten einen Rechnerneustart durchführen.

hi,
habe das alles versucht. problem konnte aber nicht gelöst werden.

die computer bei uns, die auch über das netz laufen, funktionieren wie gehabt.

ich versuche jetzt, google chrome zu installieren (hatte es ja deinstalliert und gelöscht wegen "fehler 101", der bei chrome plötzlich auftauchte).

vielleicht hilft das ja weiter.

 :-\ ich weiß nicht, woran das liegen könnte.
hättet ihr evtl noch paar tricks für mich?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..du meinst du hängst an einem Netz und nur dein Rechner geht nicht?
frag mal den Netzwerkadministrator.
oder vieleicht sieht man so was
Ausführen:cmd
Ipconfig /all
sreenshot hier über die Erweiterte Optionen hochladen  

« Letzte Änderung: 07.04.10, 16:44:19 von copy »

Hey! Wollte nur mitteilen, dass hier alles wieder funktioniert. Wieso es letztendlich wieder funktioniert hat, weiß ich nicht. Habe aus lauter Verzweiflung irgendetwas umgestellt  und ausprobiert und so weiter.

Danke für eure Hilfe!
 ():-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..Hauptsache es läuft wieder und danke für Feedback.


« Windows XP: windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werdenWindows Vista: windows startet nach virenangriff nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
ICQ
ICQ, kurz für ein Homophon „I seek you“, ist einer der bekanntesten Instant-Messanger-Programme. ICQ ist für PC und mobile Geräte erhältli...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...