Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Festplatte wird als voll angezeigt

Hallo Leute.
Habe meinen freien mft speicher und freien Festplatten Platz mit der DOD Methote gechreddert, Mit dem Programm C&C Cleaner 1x Wiederholung.
Problem: Jetzt wird die gesamte festplatte als belegt angezeigt, obwohl ich vorher noch knapp 90 GB frei hatte. Meine Festplatte beträgt 120 GB.
Das Windows eigene CHKDSK Programm konnte das Problem nicht beheben.
Als Defragmentationsprogramm benutze ich O&O Defrag 10. Der belegte Platz wird als system gekennzeichnet. Was kann ich tun?
Bekomme dauernd das Windows speichermanagement symbol solle freien speicher schaffe.
Mit freundlichen Grüßen:

           Wulfgardodin


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Software installiert: USB Mouse



Antworten zu Windows XP: Festplatte wird als voll angezeigt:

schau mal unter c:, ob Windows doppelt drauf ist

habe ich geprüft.

windows ist nur einmal belegt also vorhanden.
kann es sein das wenn der speicher geschredert ist, der platz als unformatiert gekennzeichnet ist? Obwohl ich mir des net vorstellen kann da die festplatte zu voller Kapazietät angezeigt wird

gruß aus asgaard.
hab gerade 2 raben und nen wolf tattoo machen lassen.


« Windows Vista: Taskleiste weissWin XP: PC Stürtzt bei video-streams im fullscreen ab »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...